Familäres

Rund um meine Family

Ärzte, Ärzte und noch mehr Ärzte…..

Es kommt mir derzeit vor als würde die Zeit rennen. Doch zeitgleich ist mir sämtliches Zeitgefühl verloren gegangen. Ich weiß manchmal nicht, welch Wochentag wir gerade haben, noch welch Datum. Es ist nicht wichtig. Datum und Uhrzeiten nehmen derzeit wenig Raum in meinem Denken ein. Mein Leben dreht sich aktuell fast nur um die Kinder. […]

Kaputte Autos, Mario Kart 8, Familie und eine gute Zeit

Immer diese fahrbaren Untersätze Immer dann, wenn Autos in die Werkstatt müssen, ist es ein Fluch Autobesitzer zu sein. Uns ereilte das Schicksal gleich doppelt. Mein Autochen war defekt. Die Spurstangen vorn sowie Hardyscheiben mussten getauscht werden. Auch waren noch ein paar Minikleinigkeiten defekt, die Spur musste neu eingestellt werden und der TÜV war auch […]

Mal eine andere Art von Frühjahrsputz….

Wenn die 2 Lütten auf die Welt kommen, soll alles fertig sein. Ich habe noch gut 4 Monate Zeit und das ist auch locker zu schaffen, doch der Nestbautrieb sitzt mir im Nacken. Aber vor dem Einrichten der Kinderzimmer, steht erstmal die Aktion: Platz schaffen. Und die nimmt leider unheimlich viel Zeit in Anspruch…

Mein Geburtstag, die Cebit und ein leckeres Essen

Am Montag hatte ich Geburtstag und obwohl ich sagte, dass ich nicht feiern würde, hatte ich vorsorglich einen Käsekuchen gebacken und meinen Männe beauftragt 2 Kuchen noch zu kaufen. Per Facebook erfuhr mein Bruder von dem Käsekuchen und prompt landete er pünktlich zur Kuchenzeit an meinem Esszimmertisch. Auch meine Großtante Tata fand sich ein, wie […]

Wo wollen Sie denn hin Madame?

Am 1. Januar hat meine Großtante Tata Geburtstag. Und da sie ganz nah bei Omas Heim wohnt, war es für mich selbstverständlich vorher bei Oma vorbeizufahren um ihr ein frohes neues Jahr zu wünschen, selbst wenn sie es nicht versteht. Also begaben mein Mann und ich uns mit Shira und Blacky zu Oma ins Heim. […]

Der Jahreswechsel

Schon eine Woche ist das Jahr 2014 alt. Eine Woche, in der man von mir auf keinem meiner Blogs etwas gelesen hat. Nachdem ich feststellte, dass ich letztes Jahr tatsächlich insgesamt 905 Artikel und 230 Videos veröffentlicht habe, wollte ich mich einfach mal zurücklehnen und den Jahreswechsel genießen und gemütlich ins neue Jahr starten. Na […]

Der 2. Weihnachtstag – Weihnachten gemütlich ausklingen lassen…

Der zweite Weihnachtstag ist bei uns nicht besonders spektakulär. Ich stehe morgens auf und widme mich der, dann hoffentlich nimmer gefrorenen, Leiche. Der Puter wird gewaschen, die Sehnen mit einer Zange gezogen, gesalzen und gepfeffert und dann in Alufolie in den Ofen geschoben. 2,5 Stunden später wird er komplett aus der Folie gewickelt und mit […]

Der 1. Weihnachtstag – Fressnachten

Der erste Weihnachtag startete entspannt. Es nervt einzig, dass ich mitten in der Nacht senkrecht im Bett saß, weil meine Hunde auf den Wuffel meines Bruders reagierten. Mein Bruder musste ja auch mitten in der Nacht nochmal Gassi gehen…. Ich muss gestehen, die Lage meines früheren Schlafzimmers war einfach besser…. man hörte nichts aus dem […]

Heiligabend – Oma besucht und mit der Familie gefeiert

Schon tagelang hörte ich bei Google Play Music das weihnachtliche Radio rauf und runter. Bei mir war die Weihnachtsstimmung schon lange angekommen. Die 2 Tannenbäume trugen dazu deutlich bei

Schuldgefühle sind wie Zwiebeln im Mett

Im Monat Dezember habe ich wirklich wenig Privates hier gebloggt. Meist war mir, es reiche nicht für einen Blogartikel, doch nun betrachtet, erscheint es mir alles andere als wenig. Meine Gesundheit Wie ich berichtete hatte mich mein Bandscheibenvorfall voll im Griff. Dank Massagen und Krankengymnastik bin ich wieder auf “Normalzustand” zurückgelangt. Ich kann wieder laufen, […]