Die Babyzeit

Nahrung, Pampers und Babyspielzeug – da muss man auf’s Geld achten

Es gibt Dinge, die muss man für die Kleinen kaufen. Da kommt man nicht drum rum. Ja, ich spreche von den Dingen, die ins Baby rein müssen und vor allem was auffängt, was aus dem Baby rauskommt…. Im Bereich Nahrung sind wir nun von Humana 0 auf Humana PRE umgestiegen. Bei DM konnte ich einmal […]

Familienbesuch, Geschenke und ein Schmerzschub

In der zweiten Woche kamen Oma und Opa der Kleinen zu Besuch. Die Eltern meines Mannes wohnen über 300 km von uns entfernt, sodass es erst jetzt möglich war die Enkel zu besuchen. 5 Tage waren sie zu Besuch und erfreuten sich an den Großkindern. Hier und da ein paar Hände mehr waren gar nicht […]

Erneutes Gespräch mit dem Standesamt

Letzten Montag telefonierte ich mit dem Standesamt. Die korrigierten Geburtsurkunden für Sebastian wurden mir daraufhin zugeschickt, doch waren diese nicht so, wie sie hätten sein sollen. Somit rief ich heute wieder an….

Die erste Woche daheim

Letzte Woche Montag holten wir die Kinder aus dem Krankenhaus ab. Wir mussten noch 4 Stunden warten, da bei Basti noch ein Herzultraschall vorgenommen wurde. Beide Jungs hatten wohl ein auffälliges Herzgeräusch, was sich jedoch bei keinem von Beiden als relevant herausstellte. Jedoch ist die Verbindung im Blutkreislauf zwischen Herz und Lunge bei Basti noch […]

Babys füttern erlaubt Fußball gucken

"määääh määääh" *schmatz schmatz* "Bleib sitzen, ich fütter jetzt Alex….." "Du wolltest doch gerade einkaufen fahren….????" "Ach ne, ich fütter erst Alex…" sprach Papa und zieht die vorher bereits angezogene Jacke wieder aus…. "Außerdem kann ich dann noch neben dem Füttern ein wenig Fußball gucken…." Aha, daher weht also der Wind ;)

Alles wie es sein soll oder doch nicht?

Na bitte…. es geht doch Dachte ich….. doch dann wurde ich gewahr….. die Standesbeamtin hat weder unterschrieben, noch die Urkunden mit einem Stempel der Stadt Hannover versehen…. ergo…. mein Sohn heißt nun richtig, aber es gilt nicht….. Also muss ich Montag schon wieder ein Telefonat mit dem Standesamt Hannover führen…. Na ja, vielleicht kriegen wir […]

Der Papa blüht auf in seiner Rolle als Papa

Ich schnapp mir gerade Basti aus dem Bettchen um ihn zu wickeln und zu füttern…. kommt mir der Papa im Flur entgegen… "Ich wollte ihn gerade machen…" "Äh ja, ich hab ihn schon. Alles gut." "Los umdrehen!" "Hö?" sprach ich und drehte mich um. Da griffen von hinten 2 Hände um mich, schnappten sich den […]

Gespräch mit dem Standesamt

Nachdem mein Sohnemann eine falsche Geburtsurkunde bekam, rief ich heute früh das Standesamt an. Standesbeamtin: Standesamt Hannover, Guten Morgen. Ich: Guten Morgen. Diedrichs, mein Name. Ich hab vor kurzem meine Söhne geboren und nun die Geburtsurkunden erhalten. Ich wollte nachfragen, was das Standesamt gegen den Namen Sebastian hat. S: Oh weh… was haben wir draus […]

Was schief gehen kann, geht auch schief aber dennoch gibt es viel Freude

Ich bin raus aus dem Krankenhaus. Am Freitag wurde ich entlassen. 3 Wochen sind auch lang genug. Bei den Schwestern der Station 82 bedankte ich mich für die liebe Betreuung mit einer riesigen Packung Merci. Die Schwestern waren wirklich nett. Ich muss nun außer Eisentabletten und einem Magenschutz sowie Schmerzmitteln nach Bedarf, keine weiteren Pillen […]

Noch immer im Krankenhaus und noch keinen Koller….

Langsam müsste ich doch an einem Krankenhauskoller leiden….. tu ich aber nicht. Sonst bin ich immer diejenige, die den Ärzten auf den Sack geht und sagt: “Ach Doc, was soll ich denn noch hier, daheim ist doch schöner…” Doch dieses Mal ist alles anders. Ich hab null Drang heimzukommen. Klar, meine Hunde fehlen mich sowas […]