• Überbackene Schnitzel mit Preiselbeeren

  • Spaghetti mit Linsen, Spinat und Hackbällchen

  • Bunte Nudeln

Bussi Bär als Hörspiel – Der Hit bei meinen Kids

Anzeige Kennt Ihr Bussi Bär? Natürlich kennt Ihr Bussibär. Wer kennt Bussi Bär nicht? Immerhin gibt es Bussi Bär schon seit über 50 Jahren. Ich lernte Bussi Bär schon als Kind kennen. Meine Mutter brachte mir stets das Magazin mit. Und so läuft es auch bei meinen Kids und mir. Ich habe Bussi Bär im […]

Die Brandnooz Box im August

  Anzeige Die Brandnooz Box aus August ist schon einige Zeit bei mir und wurde zum Teil auch schon aufgefuttert. Das Motto lautete “heiß und kalt”.

Was kann man mit Vierjährigen so machen?

Immer wieder werde ich gefragt, was ich alles mit meinen Kindern mache. Was wir unternehmen und was wir daheim spielen. Ich habe daher mal eine Liste erstellt von den Dingen, die unsere Tage so füllen.

Spaghetti mit Linsen, Spinat und Hackbällchen

Dies Nudelgericht hat mich total überrascht. Es ist wirklich mega lecker. Meine Kinder sahen es nur halb so. Sie aßen davon, aber nachdem sie alle Hackbällchen rausgeholt hatten, bevorzugten sie doch nur in Butter geschenkte Spaghetti statt denen mit Soße. Macht nichts, mehr für mich Denn es ist wirklich lecker.

Bunte Nudeln

Nudelgerichte gehen bei meinen Jungs immer. Da kommen sie ganz nach dem Papa. ;)

Reispfanne mit Hähnchen

Reis kommt bei meinen Jungs immer gut an. Daher probierte ich es die Tage mit dieser Reispfanne.

Mega leckerer Gemüsereis

Fischstäbchen ist die leckerste Art meinen Jungs Fisch vorzusetzen. Ich variiere dabei gern mit den Beilagen. Dieser Gemüsereis fand großen Anklang.

Nudelsalat mit Würstchen und Apfel

Irgendwie sind wir derzeit auf einem Salat Trip. Sie sind gut vorzubereiten und schmecken einfach. Diesen Salat kann man schön am Vorabend zubereiten. Dann schmeckt er besser als ganz frisch gemacht.

Leckere Gemüsesuppe mit Würstchen

Ich mache viel zu selten Suppen. Ehrlich, ich könnte das mal häufiger machen. Fange ich doch direkt mal damit an.

Kinder-TÜV – Die U8 liegt hinter uns

Normalerweise muss die U8 bis zum 4. Geburtstag erledigt sein. Und der “Frühchenfaktor” wird normalerweise ab ca. dem 2. Geburtstag nicht mehr gewertet. Doch bei den letzten zwei U-Untersuchungen war es stets das selbe: Alles was angemahnt wurde, konnten sie im September – wo der eigentliche errechnete Geburtstermin gewesen wäre. Als ich dieses Jahr anrief, […]