alzheimer

Die Achterbahn der Demenz

Für Wegweiser Demenz habe ich vor kurzem einen Gastartikel geschrieben. Ihr könnt ihn hier oder direkt dort lesen. Es dreht sich in dem Artikel um ein Erlebnis mit meiner Oma.

Dem Rätsel Parkinson auf der Spur – Stürme im Gehirn von Jon Palfreman

Anzeige Parkinson – den Namen dieser Krankheit kennt wohl ein jeder von uns. Und jeder von uns kennt mindestens einen im Bekannten oder Familienkreis, der an dieser Erkrankung leidet. Auch immer mehr Promis sind mit dieser Erkrankung an die Öffentlichkeit gegangen und gaben zu, dass sie an ihr leiden. Die Krankheit existiert schon sehr lange, […]

Ruhe in Frieden Oma

Der Anruf kam am 22. Oktober um ca. 19:30 Uhr. :( Für Oma war es definitiv eine Erlösung. Obwohl wir schon lange drauf vorbereitet gewesen waren, tut es dennoch weh. Aber es ist besser so. Es war schon lange kein Leben mehr. Nun darf sie in Frieden ruhen.

Der Uroma ihre Urgroßkinder gezeigt

Gestern wurde meine Oma 84 Jahre alt. Seit Mai 2013 lebt sie in einem Pflegeheim. Ich war sie zuletzt im Mai diesen Jahres im Heim besuchen. Ab Ende Mai durfte ich aufgrund meiner Risikoschwangerschaft nicht mehr groß das Bett verlassen und nach der Geburt war ich 3 Wochen im Krankenhaus und die erste Zeit mit […]

Mein Osterwochenende

Habt Ihr auch alle ein schönes Osterwochenende gehabt? Das Wetter war am Ostersonntag recht schön, sodass mein Mann und ich die Zeit nutzten einmal rauszukommen. Er hatte die letzten Wochen doch sehr viele Überstunden zu machen und ist dazu noch erkältet gewesen, da war es gut einmal zu zweit etwas zu unternehmen. Einmal nicht Arbeiten […]

Nachtgedanken

Aktuell fühle ich mich so als wenn ich langsam aber sicher zur Ruhe komme. Ich ersticke in Arbeit, bin viel unterwegs und doch – ich komme innerlich etwas zur Ruhe. Die Wohnung ist noch lange nicht fertig, aber es geht voran. Ich genieße die Hausarbeit, einfach weil ich Platz habe. Es ist so wundervoll endlich […]

Oma im Krankenhaus – eine schwere Entscheidung musste vorsichtshalber getroffen werden

Wie gestern schon einige ahnten, wurde Oma ins Krankenhaus gebracht. Ich erhielt einen Anruf vom Pflegeheim, dass Oma ins Krankenhaus gebracht würde und es “sähe nicht gut aus”. Oma war sehr schwach und war nicht ansprechbar. Sie hatte bereits einen Tag vorher einen Notarzt da, über den ich noch nicht informiert war. Da gehen einem […]

Emotionale Achterbahn – Oma in der Kurzzeitpflege und das eigene Leben

Gestern war ein ereignisreicher Tag. Emotional erlebte ich Höhen und Tiefen. Als erstes waren morgens die Handwerker da. Mein Wasserschaden im Bad wird nun behoben. Da der gesamte Boden nass war, wurde er komplett rausgenommen und nun läuft da rund um die Uhr ein Trockner. Einzig in der Nacht haben wir ihn abgestellt, denn so […]