familie

Mein Jahresrückblick 2016

Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Wieder ist es Zeit einmal zurück zu schauen. Was habe ich im Jahr 2016 alles erlebt? Was hat mich bewegt? Was mich erfreut, was mich traurig gemacht?

Unser Weihnachten

Weihnachten neigt sich dem Ende. Die feierliche Zeit ist vorbei. Wir hatten drei schöne Tage mit der Familie. Wir aßen gut, wir spielten viel und fielen erschöpft am Abend ins Bett.

Schon mal an einen Familienurlaub auf Mauritius gedacht?

Anzeige Der normale Arbeitnehmer hat 30 Tage Urlaub im Jahr. Viele Arbeitnehmer haben noch weniger Urlaubstage. Diese Tage sind ein hohes Gut. Zeit mit der Familie, Zeit rauszukommen, Zeit sich zu erholen. Es ist die Zeit für Urlaub. Richtigen Urlaub. Wer es sich leisten kann, der fliegt oder fährt weg. Doch wohin? Wohin fährt man […]

Penny macht Weihnachtswunder wahr

Anzeige / Werbung Weihnachten ist das Fest der Liebe. Die Zeit des Zusammenseins. Doch leider ist es nicht allen Familien vergönnt die schöne Zeit miteinander zu verbringen. Die Gründe sind vielfältig, doch allen gemein ist die fehlende Zusammenkunft unter’m Weihnachtsbaum. Penny will das ändern.

Meine ersten geschnitzten Kürbisse + Suppenrezept

Ich habe in meinem gesamten Leben niemals einen Kürbis geschnitzt – bis vor wenigen Tagen. Da setzte ich mich an meinen Esszimmertisch und griff zum Schnitz-Set. Immerhin habe ich nun Kinder und Halloween steht vor der Tür.

Der zweite Geburtstag meiner Jungs

Die Zeit rennt. Schon wieder ist ein Jahr vergangen und der Geburtstag meiner Jungs stand an. Zwei Jahre sind sie nun alt und wir feierten den Ehrentag mit Familie und Freunden. Es ist ein schöner Anlass zusammen zu kommen und ein wenig Zeit miteinander zu verbringen.

Mein Geburtstag war toll

Es ist passiert: Ich wurde gestern 36 Jahre alt. Jawohl, ich hatte Geburtstag. Den Tag davor legte ich mich, nach leider nur 3 Stunden Schlaf – ich hasse Zahnen……, kräftig ins Zeug. Käsecremetorte, einen Fertigschokokuchen und Fanta-Muffins wurden von mir gebacken. Auch ein Nudelsalat wurde zubereitet. Das alles mit Schlafmangel, aber immerhin mit sehr lieb […]

Der Jahreswechsel und eine freudige Botschaft

Nun ist das neue Jahr bereits ein paar Tage alt. Wer sich fragt, wie ich den Jahreswechsel verbrachte, dem sei gesagt: Ruhig. Die Jungs gingen wie immer zur üblichen Uhrzeit ins Bettchen und ich stellte mich an den Herd, wo ich einen Schweinebraten machte. Meine Ma, mein Mann und ich wollten es so einfach wie […]

Der erste Weihnachtsfeiertag

Der erste Weihnachtsfeiertag begann wie üblich. 6 Uhr früh aufstehen. Doch ich durfte mich nochmal für eine Stunde hinlegen, ein kleines Geschenk von meinem Mann, während er die Kinder bespaßte. Das tat er jedoch so gut, dass diese ab 9:20 Uhr einpennten und statt wie geplant um 11 Uhr ihren Mittagsschlaf zu machen. Erst um […]

Heilligabend mit der Familie

Nun ist es schon das zweite Weihnachtsfest für meine Jungs gewesen, doch das erste Mal haben sie den Trubel bewusst wahrgenommen und konnten Geschenke selbst entdecken und vor allem auspacken. Das Auspacken erlernten sie bereits am Nikolaustag und Alex hat es nun zur Perfektion weiterentwickelt.