kopforthese

Bastis Kopf – Wir kämpfen noch immer gegen Rötungen

Dank Bepanthen und Heilwolle sind die offenen wunden Stellen an Bastis Kopf wieder zugegangen und besserten sich. Nun jedoch hat er lauter Pickelchen bekommen. Mir scheint, dass es von Tag zu Tag besser wird und sie langsam zurückgehen. Die Rötung ist nimmer so stark wie am Anfang. Wobei wir uns Fragen, ob dies vielleicht eine […]

Basti hat zum ersten Mal Rötungen vom Helm

Gestern tauchte die rote Stelle das erste Mal auf. Heute sah es nun wieder so aus. Ein paar Rötungen hier und da, die sind beim Helm durchaus normal. In der helmfreien Stunde verschwinden diese normalerweise. Der obere Teil der Rötung verschwand auch in der angegebenen Zeit, doch der untere Teil blieb als Strich weiterhin sichtbar. […]

Helmgate – Wenn Fotos für Abmahnungen sorgen

Manchmal passieren Dinge, wo man sich fragt, wie das eigentlich alles passieren konnte…. Wie Ihr wisst, brauchte mein Sohn eine Helmtherapie. Für die Kopforthese von Cranioform musste ich aus eigener Tasche 1819,- Euro bezahlen, da die Krankenkasse diese Behandlung nicht übernommen hat. Ich kämpfte mit der Kasse darum, bat um Unterstützung, legte Widerspruch ein, doch […]

Neues Helmdesign für Bastis Kopforthese

So sah Bastis Helm zuletzt aus. Hinten verblassten die Aufkleber, wurden rissig. Ich tauschte immer wieder einzelne aus, bis ich von den Kugelaugentierchen keines mehr hatte. Also entfernte ich bis auf den Namenszug nun alle Aufkleber und machte einen Unterwasserhelm aus der Kopforthese von Cranioform.

Basti und seine Kopforthese – Alles über seine Helmtherapie

Basti war im Mutterleib immer in gleicher Position. Sein Brüderchen nahm ihm wohl ein wenig den Platz weg. Im Krankenhaus schien es nicht aufgefallen zu sein, dass er nur in eine Richtung schaute. Viel später sichtete ich alle gemachten Fotos und tatsächlich, Basti lag immer mit dem Kopf nach rechts. Erst bei der U3 ist […]