oma

Oma warst Du das?

Vor einigen Monaten, um genau zu sein am Geburtstag der Jungs, gab meine heiß geliebte Pumpkaffeekanne ihren Geist auf. Sie hatte sich verkeilt. Keiner meiner Gäste konnte sie reparieren. Auch ich nicht. Sie war kein Schmuckstück. Sie war aber praktisch. Sie begleitete jede Familienfeier. Sie tat brav ihren Dienst am Kaffee. Ich hatte sie von […]

Wenn der Tod vergessen wird

Eine Demenz kann sehr tückisch sein und bringt die Pflegenden häufig in surreale Situationen. Damit zurecht zu kommen ist für die Angehörigen nicht einfach. Es klingelte an meiner Wohnungstür. Oma stand davor und sagte: „Opa lässt fragen, ob Du die Schublade reparieren kannst.“

Beerdigung meiner Oma

Am 23. November fand die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung meiner Oma statt. Ich hatte alles organisiert und mich um alles gekümmert. Die sehr späte Trauerfeier war darin begründet, dass noch einige Familienmitglieder im Urlaub waren und es einfach zeitlich nicht hinzubekommen war. Daher entschieden wir uns gemeinsam für die Trauerfeier mit Urne und direkter Beisetzung. […]

Geschenkidee: Einen Schutzengel aus einem Kinderhandabdruck zaubern

Jenny zeigte in unserer Mamagruppe diese wunderschöne Schutzengelkarte. Diese schenkt ihr Sohn den Großeltern zu Weihnachten. Das ist eine wunderschöne Idee und so fragte ich, wie denn dieser Engel gemacht wird. Jenny erklärte es mir und so kam es, dass meine Jungs und ich uns hinsetzten und Schutzengel bastelten.

Ruhe in Frieden Oma

Der Anruf kam am 22. Oktober um ca. 19:30 Uhr. :( Für Oma war es definitiv eine Erlösung. Obwohl wir schon lange drauf vorbereitet gewesen waren, tut es dennoch weh. Aber es ist besser so. Es war schon lange kein Leben mehr. Nun darf sie in Frieden ruhen.

Wenn Sie sie nochmal sehen wollen….

Am Samstag war meine Oma 85 Jahre alt geworden. Da ich mit den Kindern nicht allein zu ihr wollte, hatte ich mir für Sonntag vorgenommen mit meiner Ma hinzufahren. Dass das eine gute Entscheidung war, verriet mir ein Anruf, welchen ich am Sonntagmorgen vom Pflegeheim bekam.

Wenn die Oma die Babys füttert

Heute mal wieder ganz allein die Kinder gebadet. Für mich immer eine Meisterleistung, die mich körperlich stark beansprucht. Während ich nun hier sitze und mein vor Schmerzen schreiender Rücken sich langsam beruhigt, höre ich die Oma die Kinder im Esszimmer füttern. Dabei komme ich nicht umhin zu schmunzeln, bei folgenden Sätzen…. "Iß anständig, Du bist […]

Mit dem VW Sharan unterwegs

Letzten Samstag kam ich in den Genuss den neuen VW Sharan zu fahren. Ich hatte mich schon lange darauf gefreut und war begeistert davon, dass es für mich ein Heimspiel war. Die Fahrveranstaltung fand nämlich hier in Hannover statt. Man fährt ein Auto doch ganz anders, wenn man die Straßen kennt. Auch fiel das Suchen […]

Der Uroma ihre Urgroßkinder gezeigt

Gestern wurde meine Oma 84 Jahre alt. Seit Mai 2013 lebt sie in einem Pflegeheim. Ich war sie zuletzt im Mai diesen Jahres im Heim besuchen. Ab Ende Mai durfte ich aufgrund meiner Risikoschwangerschaft nicht mehr groß das Bett verlassen und nach der Geburt war ich 3 Wochen im Krankenhaus und die erste Zeit mit […]

Familienbesuch, Geschenke und ein Schmerzschub

In der zweiten Woche kamen Oma und Opa der Kleinen zu Besuch. Die Eltern meines Mannes wohnen über 300 km von uns entfernt, sodass es erst jetzt möglich war die Enkel zu besuchen. 5 Tage waren sie zu Besuch und erfreuten sich an den Großkindern. Hier und da ein paar Hände mehr waren gar nicht […]