pflege

24-Stunden-Pflege – ist das zu schaffen?

Vor kurzem hatte ich ein Gespräch über die Versorgung im Alter. Es ging um die weitere Lebensplanung einer Verwandten, die sich Sorgen um ihren letzten Lebensabschnitt macht. Solche Gedanken sind absolut nachvollziehbar, vor allem wenn wie in unserer Familie Krebs und Demenz schon mehrfach das Lebensende begleitet hatte. „Ich will nicht ins Heim“, sprach jeder […]

Manchmal sind Fakten nicht alles was zählt

In Bad Bevensen hat ein 45jähriger arbeitsloser Mann seine Mutter (70 Jahre) umgebracht und danach Feuer in der gemeinsamen Wohnung gelegt. Er stellte sich in der Nacht zum Freitag und gab bei der Polizei die Tat zu. Dies ist die nüchterne Zusammenfassung dessen, was sich abspielte. Nur die Fakten. Wie reagieren wir darauf? Wir verurteilen […]

Sorgen um Oma

Omas Zustand verschlimmert sich. Nicht nur mental sondern vor allem körperlich. Schon vor einiger Zeit klagte sie über Schmerzen im Fuß, welche dann wieder weg waren. Vor ca. 2,5 Wochen dann begann sie sich beim Laufen überall abzustützen und war sehr unsicher und ging langsam. Ihr Rücken blieb dabei oft gekrümmt. Dann fing sie auch […]

Ich ruf die Polizei – sagt Oma

Oma war vormittags recht normal für ihre Verhältnisse. Plötzlich jedoch stand sie bei meinem Bruder vor der Tür und beschimpfte ihn aufs übelste er habe ihren Kellerschlüssel geklaut. Sie wollte in den Keller und bekam die Tür nicht auf. Vor ca. einer Woche beschimpfte sie uns dass der Keller offen sei und sie ihren Schlüssel […]

Heute ist ein schlechter Tag für Oma

Heute gehts gar nicht gut. Ich wurde durch einen aufgeregten Anruf meiner Ma geweckt. Meine Oma hatte von der Straße aus per Gegensprechanlage bei ihr Sturm geklingelt. Sie wolle nun einkaufen und dann zur Bank um die Geburtstagsabrechnung zu machen. Wir hatten jedoch schon abgerechnet und ich habe das Geld vom Konto meiner Oma an […]