Filmtipps: 5 neue Filme für die ganze Familie

Was tun, wenn wieder einmal Familienzeit angesagt ist, aber es draußen so richtig ungemütlich ist? Klar, man geht zusammen ins Kino oder aber man kuschelt sich auf die Couch und sieht zusammen einen Film an. Auch meine Kinder dürfen fernsehen, doch ein Familienfernsehfilm ist nochmal ein ganz anderes, besonderes Highlight. Ich möchte Euch daher 5 neue Filme, die für die ganze Familie geeignet sind, vorstellen.

Peter Hase

Dieser Film erschien bereits vor einigen Monaten im Kino und ist nun als DVD oder im Internet zu finden. „Peter Hase“ ist nun nämlich auch auf Stramingportalen wie Chili zum Kaufen oder Leihen verfügbar, und dafür braucht man gar kein monatliches Abo abzuschließen.

Der Kinderfilm basiert auf dem Buch „Die Geschichte von Peter Hase“ von Beatrix Potter und ist eine Mischung aus Realfilm und Animation. Peter Hase und seine drei Schwestern sowie sein Cousin stehlen regelmäßig Gemüse aus Mr. McGregors Garten. Dieser ist darüber nicht sehr erfreut und baut Fallen um die Hasen zu fangen. Als dieser jedoch stirbt, nehmen die Hasen sowie viele andere Tiere den Garten sowie das Haus in Beschlag. Bis der Neffe von Mr. McGregor, Thomas, das Anwesen übernimmt und alle Tiere vertreiben möchte. Peter Hase möchte dies aber nicht auf sich sitzen lassen. Zudem verliebt sich Thomas in Bea, die Nachbarin sowie selbsternannte Beschützerin der Hasen. Während des „Krieges“ wird das Atelier von Bea durch Peter Hase zerstört. Bea denkt jedoch Thomas wäre daran schuld und dieser reist daraufhin in sein zuhause zurück. Peter Hase folgt ihm und das Abenteuer beginnt.

Für kleinere Kinder empfehle ich jedoch auf die Serie zurückzugreifen.

Mary Poppins’ Rückkehr

„Mary Poppins’ Rückkehr“ ist die Fortsetzung vom Oscar prämierten Film „Mary Poppins“ und kommt am 20. Dezember ins Kino. Die Geschwister Jane und Michael sind inzwischen erwachsen geworden und während sich Jane für die Frauenrechte einsetzt, arbeitet Michael in der Bank, in der auch sein Vater arbeitete. Er lebt zudem mit seiner Frau und seinen drei Kindern immer noch im Haus von damals. Als Michaels Frau jedoch stirbt kommt Mary Poppins in sein Leben zurück. Ihr Ziel: Sie möchte, dass die Banks wieder glücklich sind. Im Gepäck hat sie neben vielen Tricks auch eine Menge Freunde.

warm-and-cozy-1975215_1920

Mogli

„Mogli“ ist Andy Serkis’ Neufassung des beliebten Klassikers „Das Dschungelbuch, und ist seit 19. Oktober im Kino zurück. Mogli, ein Waisenkind, lebt im Dschungel und wird von einem Rudel Wölfen großgezogen. Zwischen all den Tieren, beispielsweise dem Bären Baloo oder aber dem weisen Panther Bagheera, fühlt sich der Junge pudelwohl. Jedoch muss er irgendwann feststellen, dass er nicht bei jedem Tier gut ankommt. Beim Tiger Shir Khan zum Beispiel, der Mogli am liebsten auffressen möchte. Dieser ist aber nicht die einzige Gefahr, die Mogli ausgesetzt ist und zudem muss er einsehen, dass er ein Mensch und kein Tier ist.

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen

Das Sequel des magischen Filmes „Phantastische Tierwesen“, nach dem Drehbuch von J.K. Rowling, wird ab 15. November in den Kinos laufen. Der böse Magier Grindelwald verfolgt den Plan, all den sogenannten „Muggeln“ von der Zauberwelt zu erzählen um die Welt der Nicht-Magier dann anschließend zu beherrschen. Dieser kann jedoch zuvor gefangen werden, entwischt allerdings wieder. Albus Dumbledore versucht mit Hilfe seines Schülers Newt ihn erneut zu fangen. Das Abenteuer nimmt seinen Lauf.

Hier gestehe ich, dass ich den ersten Teil die Tage mit meiner Mutter gemeinsam gucken werde, um dann zusammen einen Mama-Tochter-Kinotag einzulegen. Als Erwachsene mit der Mama zusammen ins Kino gehen, ist ein ganz besonderer Familienmoment. Ich freue mich schon riesig drauf.

Sherlock Gnomes

Dieser Film dürfte wohl nicht mehr in den Kinos laufen, kann jedoch auf DVD sowie Streamingdiensten erworben werden. Nach „Gnomio und Julia“ erschien nun der zweite Film mit den kleinen Gartenzwergen. Gnomio und Julia genießen gerade ihre Flitterwochen, als immer mehr Gartenzwerge in der Stadt verschwinden. Beide möchten die Diebe ausfindig machen und bekommen hierbei Hilfe von Sherlock Gnomes, einen der berühmtesten Detektive überhaupt. Die Rettungsaktion nimmt seinen Lauf und führt durch ganz London.

Ich denke da waren Filme für jede Altersklasse dabei. Somit wünsche ich frohes Gucken. :)

© Foto jill111 / pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.