Der heilige Abend liegt hinter uns

IMG 5480Wir hatten einen schönen Abend. Gegen frühen Nachmittag hat meine Mutti mir die Haare mit einem Glätteisen kraus gemacht. Ich habe sie mir dann später nach hinten gesteckt. :) Mir hat’s gefallen. Schon heftig wie schnell meine Haare wieder lang wurden. :)

Heute kam sogar noch eine Weihnachtskarte von meiner ehemaligen Ausbilderin bei mir an. :)

Um 16:30 Uhr ging’s dann hoch zu meinen Eltern und wir machten Bescherung. :) Alle freuten sich über ihre Geschenke, soviel sei schon mal verraten. :)

IMG 5522Folgende Geschenke gab’s von meinen Eltern: einen Amiga 500 inklusive Monitor und eine WII mit dem Spiel WII Sports. Damit haben sie total ins Schwarze getroffen. :D Also mit der WII zu spielen ist ja echt gewöhnungsbedürftig, aber Fun macht es definitiv. :) Aber echt sauteuer wenn man das Zubehör und so manches Spiel betrachtet. Na ja ich hab ja schon in 3 Monaten Geburtstag. *gg*

Von meiner Oma gab es wie immer Geld und Süßes und dazu noch eine Packung Lachs. Mhhh lecker.

Mein Bruder beglückte mich mit einem Shampoo und einer Packung Mon Cherie. :)

Von einem ganz lieben Menschen wurde ich mit einer neuen Grafikkarte, einer neuen Maus, einem Mauspad mit gaaaanz lieber chinesischer Widmung und einer neuen Türklingel gesegnet.

Danke für all die tollen Geschenke. :)

Die Türklingel hat übrigens die Bewandtnis, dass sich meine gesamte Familie darüber beschwert, dass wenn ich am PC sitze oder im Schlafzimmer mich aufhalte, ich die Türklingel nie höre. War auch echt leise die alte Klingel, mal sehen ob die neue Klingel bis zu mir durch dringen wird.

IMG 5543Nachdem oben die Bescherung inklusive Glas Sekt beendet war, ging’s hinunter zu meiner Oma. Mein Onkel und meine Tante kamen dann auch hinzu. Der Braten war leicht angebrannt an einer Seite aber es schmeckte dennoch, wobei meines Erachtens eindeutig viel zu viele Backpflaumen drin waren.

Gegen 21:30 Uhr verzogen wir uns in die Wohnung meiner Eltern und wollten Harry Potter 5 ansehen aber meine Oma war dauernd am reden und sei es nur mit dem Hund…. da machten wir aus und schauten irgendwas anderes und süffelten dabei eine leckere Kirsch-Bowle. Mhhh die war gut. :-D

Nun bin ich schon einige Zeit wieder hier in meiner Wohnung und sowohl die WII als der Amiga sind bereits aufgebaut. Der Einschaltknopf vom Monitor des Amigas rastet leider nicht mehr ein, aber wenn man eine kleine Karte zwischen steckt, dann passts. Bei so alten Geräten muss man eben Abstriche machen.

Mein Bruder hat übrigens die PSP mit – ich glaub – 7 Spielen bekommen. Geiles Teil. Gefällt mir echt gut. Er will die Tage mal zu mir kommen und Wii zocken und während dessen darf ich seine PSP austesten. *gg* So wie schon als kleine Kinder als wir uns gegenseitig unsere verschiedenen SNES Spiele ausliehen und austesteten. Manches wird sich wohl nie ändern. Aber ganz ehrlich? Das ist auch schön. :)

Ein Manko war heute jedoch meine Erkältung. Die hat wirklich genervt. Ich seh um die Nase rum aus wie die Reinkarnation von Rudi dem Rentier…..

3 thoughts on “Der heilige Abend liegt hinter uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.