Mein Leben

Hier erfahrt Ihr was so in meinem Leben passiert.

Muttertags Challenge im Leine-Center Laatzen

Anzeige Letzten Samstag war ich mit meiner Freundin Steffi ins Leine-Center Laatzen eingeladen worden. Wir durften Teil einer Muttertags Challenge sein.

So war mein 39. Geburtstag

Nun bin ich also 39 Jahre alt. Ein letztes Lebensjahr bevor die Zahl sich vorn in eine vier verwandelt. Im Gegensatz zum 38. Geburtstag, war mein diesjähriger Ehrentag voll mit Besuch und guter Laune. 🙂

Was ist das im Cappuccino?

Mein Mann liebt seinen Aldi Combo family Cappuccino in der Geschmacksrichtung Caramel. Er trinkt den täglich. Somit kennen wir den Doseninhalt über all die Jahre sehr gut. Doch gleich in den letzten zwei Dosen fanden wir etwas seltsames.

Jahresrrückblick 2018 – Das Jahr kann weg

Ich bin ein durch und durch positiver Mensch, doch dieses Jahr kann einfach mal in die Tonne. Ich habe von diesem Jahr genug. Natürlich gab es schöne Momente, tolle Begegnungen, klasse Events, mega Talks…..aber es gab auch sehr viel für mich sehr hartes, woran ich noch lange knabbern werde.

Die weiteren Weihnachtsfeiertage

Anzeige Der 1. Feiertag Nach dem gelungenen Heiligabend wurden wir mutig und verabredeten uns zum gemeinsamen Braten essen am Mittag. Trang und meine Ma kamen zu uns runter und wir hatten ein leckeres Mahl. Nur Alex aß ein wenig Braten mit, Basti wollte nur Kartoffeln mit Soße. Ich selbst vertrug alles, genau wie die restlichen […]

Unser Heiligabend und die Geschenke der Kinder

Anzeige Vormittags ging René einkaufen und ab mittags kam ein wenig Weihnachtsgefühl bei mir auf. Meine Mutter hatte sich weitestgehend erholt, war jedoch noch etwas wackelig auf den Beinen. Wir legten die Kinder zu einem sehr lagen Mittagsschlaf hin. Sie brauchten das und so waren sie um 17 Uhr fit und ausgeschlafen für die Bescherung. […]

Krank sein vor Weihnachten ist doof

Dieses Weihnachten war anders als all die Weihnachten zuvor. Wir hatten alles so schön geplant. Am Heiligabend sollten mein Onkel und meine Tante zum Krapfen und Streuselkuchen essen vorbei kommen. Die Bescherung wäre dann nur mit meiner Ma gewesen und abends wäre ein Braten dran gewesen. Am 1. Feiertag wollten wir mit meiner Ma und […]

Adieu Shira

Mitte Oktober wurde Shira operiert. Von da an sorgten wir uns sehr um sie, denn wir erfuhren dass es ein bösartiger Tumor war. Sie war noch gut drauf und lebendig. Jedoch musste sie fast ständig die Halskrause tragen. Nach der Op nahmen wir sie ab und erstmal war alles gut. Doch die Beule fing hinten […]

So war unser Nikolaustag

Am Vorabend des Nikolaustages waren meine Jungs schon aufgeregt und putzten ihre Stiefel. Sie freuten sich darauf, was der Nikolaus ihnen in die Schuhe tun würde. Seit neusten können sie auch einige Weihnachtsliedertexte und singen gern. Vor allem “Lasst uns froh und munter sein”. 🙂 Nachdem die Jungs schliefen, spielte ich Nikolaus und bestückte die […]

Conny, wie läufts denn so?

Tja, was soll ich Euch derzeit groß erzählen? Das Leben plätschert so vor sich hin. Seit 2 Wochen ist mein Leben auf den Kopf gestellt. Die Trauer hat mich fest im Griff und ich versuche im Alltag sie beiseite zu schieben. Meine gesamte Welt erscheint mir stiller. Ich fühle mich wie in Watte gepackt. Ständig […]