Kinder

Welcome back Kinder-Flohmarkt

Der erste Kinderflohmarkt seit Beginn der Pandemie. Es durfte wieder flaniert und geshoppt werden. Was ein Erlebnis. Aber ich will von vorn beginnen. Ich wollte Sonntag mal kurz über den Flohmarkt schlendern. Mann und Kids wollten eigentlich daheim bleiben, doch plötzlich meinten die Kinder: „Ach kann ich nicht mitkommen und mir auch was kaufen?“ Tja, […]

9 Kinderbücher ausgelesen

Wir haben wieder viel gelesen. 🙂 Doch derzeit liest mein Mann noch mehr vor als ich, weswegen meine Frequenz des Bloggens über die Kinderbücher etwas abnimmt. Vor allem auch, weil wir vermehrt auf dickere Kinderromane umgestiegen sind und nicht mehr die dünnen Bilderbücher vorlesen. Das selbst Lesen der Erstlesebücher kommt nun langsam auch noch dazu.

Über 27 Kinderbücher ausgelesen

Und wieder haben wir viele Kinderbücher durchgelesen. Dieses Mal ist ganz ganz viel Tafiti dabei – aber auch andere Bücher (wenn Ihr Euch durch Tafiti durchgescrollt habt lach). 😀 Auch Bauer Bolle war bei uns vermehrt an der Reihe – nochmal zum Abschied gelesen, bevor wie sie verkaufen. Und so manches Bücherei Buch war auch […]

Wieder 22 Kinderbücher ausgelesen

Lesen, Lesen, Lesen – Ich freu mich wirklich, dass es meinen Kids so Spaß macht von mir vorgelesen zu bekommen. Lesen war mir stets wichtig und mir macht das Vorlesen von Kindernbüchern echt Spaß. Vor allem lese ich nun endlich zum Teil auch mal die Bücher, die ich als Kind nicht selbst gelesen habe und […]

Adieu Kindergarten, Ausflüge und der ganz normale Alltag

Nun ist es also vorbei mit dem Kindergarten. Letzten Freitag war der letzte Kindergartentag. Die Zeit von Juni bis jetzt war eine relativ entspannte Kindergartenzeit, auch wenn ich dauerhaft früher abholte und ab und an auch noch früher abholen musste und das meiner Meinung nach nicht mal unbedingt vom Kind immer verschuldet.

Wieder 35 Kinderbücher vorgelesen

Und wieder war ich als Vorleserin fleißig und meine Kinder hörten zu. Und ja wir lesen wirklich jeden einzelnen Tag. Mal nur die Gute-Nacht-Geschichte und mal auch mehrfach am Tag ein paar Bücher. Mal lese ich auch einfach vor während die Kinder Bügelperlenbilder machen. Lesen gehört hier einfach zum Alltag dazu.

2. Impfung, Kindergarten und sonstige Alltagsgeschichten

Ach es ist doch manchmal zum Mäuse melken. Meine Kinder waren von Oktober bis Mai komplett kindergartenfrei. Die Zahlen waren zu hoch, das Personal zu wenig und ich ungeimpft. Von daher blieben die Kids daheim. Sie haben nicht einen Tag Szenario B und C erlebt, obwohl sie Anspruch auf Notbetreuung gehabt hätten. Mir war das […]

16 Kinderbücher gelesen und beurteilt

Wir haben wieder viele Kinderbücher ausgelesen. Es macht sich bemerkbar, dass die Bücherei wieder geöffnet ist, denn wir leihen vermehrt Bilderbücher und kurze Geschichtenbücher aus. 🙂

Wieder 16 Kinderbücher ausgelesen

Wieder haben wir Kinderbücher ausgelesen. Seitdem die Bücherei wieder normal auf hat, lesen wir auch wieder vermehrt Bilderbuchgeschichten. Aber auch Sachbücher sind nun wieder mehr bei uns im Trend. Und beim Schlafengehen gibt es dann die langen Geschichtenbücher wie Rapido.

Inzidenzwert ü130, Schulbeginn, keine Betreuung und Co.

Als der Stufenplan der Lockerungen veröffentlicht wurde, saß ich daheim und schüttelte meinen Kopf. Der Schwellenwert von 100 ist schon zu dem Zeitpunkt so weit weg gewesen, dass ich nur da saß und dachte: Jo, schön die Stufen…für die Anderen. Und damit behielt ich recht. Wochen sind vergangen und es änderte sich bei uns in […]