Spammails mit meiner E-Mail Addy

Sollte jemand Viagra Werbung von meiner E-Mail Addy bekommen, so lasst Euch gesagt sein, ich bin unschudlig. Da scheint ein Spaßvogel meine Mailaddy zu benutzen und bei mir laufen die fehlerhaften Zustellungen auf. :o) Na ja mich störts weniger, jedoch eher die Leute, die nun damit Spammails kriegen.

4 thoughts on “Spammails mit meiner E-Mail Addy

  1. Nicht rgern, nur wundern. Verrckte gibt es immer wieder, leider. Es ist noch gar nicht lange her, da hatte ich selbiges Problem. Das legt sich wieder nach relativ kurzer Zeit. Aber es nervt schon, denn Dein Name gert in Misskredit!

  2. Oha, das scheint umzugehen! Gestern nachmittag und heute nacht hatte ich das gleiche Problem. Scheint sich aber wieder beruhigt zu haben (hoffentlich bleibt das so).

  3. Ein wenig entsetzt war ich schon, als ich entsprechende MAILERDAEMONs zurckbekommen hatte, denn erst so viel das ganze auf. Mit meinem Mailserver ahtte es nichts zu tun, der Mist kam aus China. Jetzt ist wieder Ruhe. Idioten gibts….. :evil:

  4. Da hat kein Spassvogel deine Emailadresse benutzt – das sind die selben Leute, die Emailadressen für Spam aus dem Netz abgrasen und verkaufen – nur dass deine Mailadresse diesmal nicht als Empfänger des Spams, sondern als Versender eingetragen wurde.

    Man kann das theoretisch recht leicht rausfinden, ob die Mailadresse die als Absender da steht, die Mail auch wirklich gesendet hat – irgendwo in den Mailheadern (Quelltext).

    Ich bekomme schon seit Jahren Spam von meiner eigenen Emailadresse :( wird Zeit, dass ich diese (die zu meiner ehemaligen Domain gehört) endlich mal abstosse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.