Mein Geburtstag

IMG 9097

Tja nun ist mein B-Day fast vorbei. Es war heute sehr nett. Mittags kamen Tata und Horst sowie meine Ma, mein Bruder mit Frau und mein Schatzi. Wir tranken Kaffe und futterten Kuchen. Sahne-Nuss Torte, Aprikosenkuchen und Käsekuchen. Lecker.

Zum ersten Mal kam auch mein schwarzes Geschirr zum Einsatz. Ich hab das schon ewig aber vorher so gut wie nie benutzt. :)

IMG 9099

Abends kamen dann noch mein Onkel und meine Tante sowie meine Oma dazu. Wir saßen zusammen, unterhielten uns, das Radio lief und wir hatten Spaß.

Zum Abendbrot hatte ich ein kaltes Bufett mit Brötchen gemacht. Dabei gab es eine Käseplatte, Wurst, Thüringer Mett, Fleischsalat, Mini-Frikadellen, Mini-Würstchen, hartgekochte Eier sowie Gewürzgurken für meine schwangere Schwägerin. *gg*

Als Nachtisch gab es Schoko-Haselnuss Pudding. Es wurde gut zugelangt und dennoch blieb noch viel übrig. Am schönsten war, dass meine Mutti mich für das Essen und den Ablauf lobte. Sie sagte, dass ich das alles fein gemacht hätte. Und Horst lobte besonders meinen Käsekuchen. Oma konnte leider nicht wirklich das Essen genießen. Sie war zur Kaffezeit beim Zahnarzt. Ihre Schrauben sind kaputt gegangen und somit ist ihre Brücke unten los. Der Arzt behielt die gleich da. Nun muss sie bis Freitag ohne Zähne im Unterkiefer rumlaufen. Daher konnte ise nicht viel essen. Aber mein Angebot, dass ich ihr was in den Mixer haue oder mit dem Zauberstab klein mache, das wollte sie auch nicht. Tztztz.

IMG 9119

IMG 9117

IMG 9123

IMG 9121

IMG 9125

Geschenkt bekam ich neben einem schönen Rosenstrauss meines Mannes auch ein kleines Sträusschen und Rafello von meiner Schwägerin. Mein Schatzi hatte mir ja auch die CD-Regale besorgt. Von meiner Oma gab es noch Ferrero Küsschen und von Tata bekam ich Geschirrtücher sowie Goldbären. Dazu gabs noch von einigen ein paar Taler für meine Hochzeitskasse. :) Ich danke mich vielmals.

Ich danke auch Burkhard für die liebe Karte, sowie Steffi für ihren Geburtstagsgesang auf meinen AB. Auch danke an Stefan W.(auch wenn Du mich am Handy nicht erreicht hast), Aga, Anita K., Schmarander, Renés Neffen, meiner baldigen Schwiegermama und meinem Onkel Thomas für die Anrufe.

Auch danke an Gonzo, Lonse, Frank, Phenom, meinen Großeltern, Anita H., Anita aus Rutar und allen weiteren für die lieben Mails sowie Glückwünsche im Blog und in Foren.

Dankeschön :) Ich habe mich sehr gefreut. :) Alles in allem war es ein schöner Tag. Einzig, dass mein Schatzi mir eine Erkältung (wie die Jahre davor auch schon) pünktlich zu meinem Geburtstag mit heim brachte, trübt meine Freude, denn ich habe zur Sekunde üble Halsschmerzen.

One thought on “Mein Geburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.