Susi kastrieren ja oder nein?

IMG 0811Wir sind momentan am Beraten ob wir Susikastrieren sollen oder nicht. Sie hat jedes Mal in den Wochen vor der Läufigkeit Viruserkrankungen aufgrund dessen dass die Läufigkeit kurz bevor steht und ihr Imunsystem dann geschwächt ist da der Hormonhaushalt dann halt durcheinander ist.
Es kann ja nicht wirklich sinnvoll sein dass sie alle 4 bis 5 Monate im Abstand von 3 Wochen 2 mal Durchfallerkrankungen mit Brechen hat.

Auch wenn vielleicht nicht angebracht, muss ich dabei irgendwie auch an den finanziellen Teil denken. Wie gesagt die letzten 2 Läufigkeiten war es jedes Mal so und sie hatte erst 4 seit sie bei uns ist.

Durchfall, Erbrechen, Blut im Stuhl dann Tiernotarzt, Spritzen bekommen und Tropfen, 5 Tage nur Reis mit Hähnchen in vielen kleinen Mahlzeiten, nach 3 Tagen Nachuntersuchung und eventuell noch eine Spritze und eventuell noch eine Nachuntersuchung.

Jedes Mal zwischen 150 und 170 Euro weg.

susi0509Wenn man das bei jeder Läufigkeit ein bis 2 Mal je Läufigkeit bezahlen soll, sorry da wird man doch arm…….. mal abgesehen davon dass es ja wohl auch nicht so prall für die Susi ist, wenn sie immer wieder Magen-Darm-Erkrankungen hat.

Der Notfall-Arzt gestern meinte, da wir mitten in der Stadt wohnen und hier viele Hunde sind und wir dazu noch auf dem Weihnachtsmarkt wohnen, wird man diese Infektionen in der Zeit vor der Läufigkeit wohl nicht verhindern können.

Wir wollen am Montag mal unseren normalen Tierarzt dazu befragen. Momentan sind wir ein wenig ratlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.