Clara Schumann brachte Freude in mein Haus

Ich bin schon den halben Abend dran alte Bücher bei Amazon einzustellen. Eines nach dem nächsten stellte ich bei Amazon ein. Dabei betrachtete ich natürlich alle genau, denn ich muss ja die Zustandsbeschreibung so genau wie möglich machen. Und plötzlich besuchte mich Clara. Und das mitten in der Nacht. Ich hätte nie damit gerechnet, dass ich die Clara nachts um 3 Uhr sehen würde. Schon seit 2001 war mir die Clara Schumann nicht mehr begegnet. Dass diese berühmte Pianistin und Komponistin mich so früh morgens besucht, damit hatte ich wirklich nicht gerechnet, nicht nach so vielen Jahren. Ich hatte nicht erwartet sie überhaupt noch einmal wieder zu sehen…. sie lag gleich 4fach in einem alten Buch. Das Buch hatte jemand mit einigen anderen Büchern eines Abends auf die Straße zum Papiermüll gestellt und mein Mann hatte die Kiste mit Büchern mitgenommen. Die Bücherkiste hatte ich schon einige Zeit hier doch erst heute habe ich mich dran gemacht diese zu sortieren und die nicht gewünschten Bücher bei Amazon einzustellen.

Ihr könnt Euch vorstellen, dass ich mich grad riesig über dieses vorzeitige Weihnachtsgeschenk in Höhe von 400 DM freue oder?

D-Mark DM

2 thoughts on “Clara Schumann brachte Freude in mein Haus

  1. Tja jetzt aber schnell auf die straße gekullert und Geld ausgeben, da du das Geld vorher auch nicht hattest wäre spenden doch ne coole Idee

  2. Einfach ausgeben geht ja nicht. Ich muss es ja erst bei der Bundesbank tauschen. :lol:
    Spenden habe ich damit definitiv nicht vor. Ich denke mal jeder kann sich denken dass ich mit 30 Jahren keine hohe Rente habe und daher so einen Glücksfall gut selbst gebrauchen kann :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.