Webmasterfriday: Wie viel Energie kostet Bloggen

Beim heutigem Webmasterfriday wurde die Frage gestellt: Wie viel Energie kostet Bloggen?

In Euros kann ich das nicht beurteilen. Soviel vorweg.

Heute hieß es im Fernsehen, dass wenn Viele auf Ökostrom umsteigen, man sogar den Preis senken können. In Anbetracht der Katastrophe in Japan im Atomkraftwerk Fukushima sollte man vielleicht doch mit dem Gedanken spielen auf Ökostrom umzusteigen. Das Problem für Viele: Der Preis. Doofe Situation. Viele sollten wechseln damit es endlich erschwinglich wird, aber nur Wenige können es sich anfangs leisten. :( Könnte die Regierung nicht Ökostromanbieter mehr fördern so dass diese den Preis radikal senken um eben diesen Teufelskreis zu durchbrechen? Dann würde auch ich sofort zu Ökostrom wechseln.

Daheim kann ich es noch nicht, aber dafür macht es immerhin mein Webhostinganbieter bei welchem ich meinen Blog hoste.

GreenHosting

Besonders interessant finde ich die Ökostromfrage für gewerbliche Anbieter. Ist doch zum einen natürlich als Vorbildfunktion spannend aber auch weil man es sich sozusagen wirklich auf die Brust pinnen kann. In der Form finde ich Werbung nicht verkehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.