Garnier Blogger Academy

(Wer meinen Beautyblog sucht: hier geht es lang >>>)

Das Kennenlernen

2013-04-20 16.22.31Wie Ihr schon aus meinem letzten Beitrag wisst, bin ich VIP Member der Garnier Blogger Academy. Insgesamt gibt es 4 Themenbereiche, welche seitens Garnier geschult werden. Gesichtspflege, Körperpflege, Haarpflege & Styling und Haarfärbung. Der erste Event bzw. die erste Schulung fand dieses Wochenende in Düsseldorf statt.

Am Samstag ging es mit dem Zug nach Düsseldorf. Nachmittags angekommen, bin ich als Erstes aufs Zimmer. Das Hotel war richtig schick. Hat mir super gut gefallen. Buisness Chick würde ich es nennen. Großes Fenster, das Zimmer schön hell, kostenloses Internet, breites bequemes Bett, in welchem ich super geschlafen habe, und auch der Badbereich war schön mit Regenfalldusche. Smiley Alles so wie es sein soll. Smiley Ich bin prompt erstmal eingeschlafen. Halbe Stunde Nickerchen und schon war ich wieder topfit.

2013-04-20 19.26.17

2013-04-20 21.46.23

Gegen 19 Uhr war Treffpunkt Lobby angesagt, denn per Shuttlebus ging es gemeinsam zu einer Gaststätte. Dort hatte man Gelegenheit sich zu beschnuppern und kennenzulernen, Es gab sehr leckeres Essen und die Gespräche waren auch allesamt nett.

Die Vorspeisenplatte

2013-04-20 20.12.23

Meine Mahlzeit

2013-04-20 21.01.262013-04-20 21.37.26

Die Mahlzeit von Anderen

2013-04-20 20.57.312013-04-20 21.35.17

Die leckerste Flüssigmahlzeit, die ich kenne – Haselnuss-Likör

2013-04-20 22.00.55

Ich stellte fest, dass bei Garnier nur nette Menschen arbeiten. Smiley Und auch die anderen Bloggerinnen und Youtuberinnen waren sehr sympathisch. Wir waren ein bunt gemixter Haufen.

Um 23:30 Uhr war dann aber Feierabend, denn schließlich mussten wir alle am nächsten Morgen um 9 Uhr wieder fit sein. Als ich aufs Zimmer kam, erwartete mich eine Überraschung. Garnier hatte eine Einschulungsbox hingelegt. Sehr niedlich gemacht. Hat mich gefreut. :)

2013-04-20 23.41.22

Der Schulungstag

2013-04-21 08.47.25

Am Sonntag habe ich es auch geschafft pünktlich um 8:50 Uhr auszuchecken. Und das ohne Hektik. Sogar noch ein Minibrötchen habe ich gefrühstückt. Ich habe noch nie so Minibrötchen gesehen. *kicher*

2013-04-21 09.29.562013-04-21 09.30.07

2013-04-21 09.32.492013-04-21 09.33.00

2013-04-21 09.30.492013-04-21 09.33.23

2013-04-21 09.34.502013-04-21 09.30.15

Kurz nach 9 Uhr ging es dann mit dem Shuttlebus zur Location bei der das eigentliche Event stattfand. Die Location hat mir gut gefallen, einzig dass im Schulungsraum keine Tische vorhanden waren, fand ich etwas schade. Ich mag halt Tische. Ich hätte mir gern mit dem Netbook Notizen gemacht, aber dafür auf den Schoss, war’s zu unbequem. Ist halt einfach eine persönliche Präferenz von mir. Tische sind eben praktisch auch um ein Getränk abzustellen. Ansonsten war die Location top!

2013-04-21 09.43.132013-04-21 10.27.462013-04-21 14.14.20

Die Speaker waren gut, die Themen interessant, die Unterlagen – welche wir mitbekamen – TOP, das Essen lecker, die Cupcakes sahen lecker aus und die Betreuung perfekt. Ja über die Cupcakes kann ich nur sagen, dass sie lecker aussahen. Ich habe es mir verkniffen einen zu essen. Smiley Dafür griff ich Stunden später zu einem Bounty. *räusper*

2013-04-21 12.07.392013-04-21 12.07.242013-04-21 12.15.34

Die Rückfahrt trat ich dann in einem IC an. Dabei ist mir aufgefallen, dass man im ICE eindeutig bequemer sitzt. 3 Stunden in einem doch zu kleinen Sitz, da man die Lehnen nicht hochklappen konnte, das war nicht so prickelnd. Entweder muss ich nächstes Mal ICE nehmen oder aber noch weiter abnehmen. Mal gucken ab wann ich bequem in einem IC sitzen kann. Smiley mit geöffnetem Mund

2013-04-21 19.13.58

Dieses erste Schulungsevent hat mir sehr gut gefallen. Ich finde es wirklich klasse, dass man uns Fachwissen vermittelt, welches uns beim Bloggen und beim Testen von Produkten unterstützt. Auch finde ich es super, dass es kein “SchickiMicki wir betüdeln die Blogger mit rosa Farben, Cakepops, Cupcakes in Hülle & Fülle und Zuckerwatte“-Event war, sondern eines was wirklich einen sehr großen Mehrwert an Wissen mit sich brachte. Danke dafür. Und ich freue mich auch schon auf die folgenden Events.

7 thoughts on “Garnier Blogger Academy

  1. Mensch Conny, das klingt wirklich interessant! Könntest du vielleicht einmal ein bisschen über die Themen und was ihr so gelernt habt tippseln? Mich würde das sehr interessieren, denn solche Weiterbildungen könnten vielleicht auch mir helfen, mich zu verbessern. Bzw vielleicht lerne ich auch mal mit einer normalen Mitgliedschaft dazu, zum VIP schaff ichs wahrscheinlich nie haha. Irgendwie ist das mit derBlogger Academy vollkommen an mir vorbeigegangen.Ich komm momentan kaum zum lesen grrr.
    Übrigens, danke, jetzt bei den ganzen Futterbildern hab ich hunger bekommen. Und ich will doch mit dem essen etwas kürzer treten, mennoooo :-D
    Jedenfalls danke für den schönen Beitrag! <3

  2. Ich hab beim Schreiben des Beitrages bei der Erinnerung auch Hunger bekommen. Leide mit Dir. *kicher*
    Ja ich denke da wird noch der ein oder andere Beitrag zum Thema von mir auf den Beautyblog kommen. Ich werde da jetzt keine Hautschulung machen aber in so manchem Beitrag wird bestimmt das Ein oder Andere einfließen. Und 2 Sachen werden bestimmt auch Extraartikel. :)

    Es gab aber auch Sachen, die ich bereits kannte und die zum Thema Haut und Gesichtspflege passten.

    http://www.makeupbeauty.de/beauty-fur-manner/die-wirksamsten-wirkstoffe-in-mnnerkosmetik/

  3. Bäh, wie gemein…geh ich halt hungrig ins Bett *schmoll* ^^
    Alles klar, ich bin mal gespannt ^^ folge dir jetzt auch via Bloglovin, da seh ich dann alles noch flotter ^^

    Gute Nacht ! <3

  4. Mich hat es auch gefreut Dich kennenzulernen. :) Wir sehen uns dann bei der nächsten Event-Schulung :)
    Auf meinem MakeUpBeauty.de Beautyblog will ich auch noch ein paar Worte zum Event verfassen. :) Ich hoffe es findet sich noch eine komplette Teilnehmerliste. Ich habe noch nicht alle zusammen gefunden. :)

  5. Toller Bericht liebe Conny!!

    Kein “SchickiMicki wir betüdeln die Blogger mit rosa Farben, Cakepops, Cupcakes in Hülle & Fülle und Zuckerwatte”….sehr schön gesagt :)

    Und natürlich ist der Haselnuss-Likör auch mit von der Partie!

    Wir freuen uns schon auf das nächste Event!!

    Liebe Grüße aus dem Garnier Büro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.