Blogstöckchen: Wer bist Du?

Jennifer hat mir ein Blogstöckchen an den Blog geworfen und ich habs natürlich aufgehoben. Es dreht sich um 20 Fragen, wodurch man mich besser kennenlernen soll. Na ja, wer hier alles gelesen hat, kennt mich vermutlich eh schon besser als ich mich selbst, aber gut, mach ich mal :)

1. Wenn ein Song in Dauerschleife als Hintergrundmusik zu deinem Leben laufen würde, welcher wäre da?

Ach Du meine Güte. Was eine Frage…. Da soll man sich entscheiden können? Time of my life vielleicht oder Oh happy days oder keine Ahnung…. irgendwas mit happy und es ist geil zu leben und so :)

2. Wenn du dich entscheiden müsstest: Tierchen- oder Blümchenmuster?

Ok, dieses Stöckchen hat sich eindeutig ein Mädchen ausgedacht…. ich würde Blümchen wählen. Blumen sind neutraler und auch im Erwachsenenalter noch durchaus akzeptabel.

3. Mit welcher Person (tot oder lebendig) wolltest du schon immer mal ein Gespräch führen?

Puh schwierig, freie Auswahl zu haben ist immer schwer…. Man will sich richtig entscheiden und es nicht bereuen…. Mit wem würde ich gern einmal reden…. mhhh…. ich könnte nun hochtrabend lauter zeitgeschichtlich wichtige Persönlichkeiten nennen oder gar Stars und Sternchen, doch ich würde wohl jemanden aus meiner Verwandtschaft wählen, weit entfernt, meinen unbekannten Urgroßvater, den den meine Urgroßmutter immer verschwiegen hat.

4. Kaufst du lieber im Laden ein, oder im Internet?

Im Internet. Nix zu schleppen und Rückgaberecht überzeugen. Außer bei Parfum, das kauf ich lieber im Laden, zumindest wen ich noch nicht weiß wie es riecht.

5. Liest du lieber digitale Inhalte, oder dann doch ein gedrucktes Buch/Magazin?

Beides. Ein gedrucktes Buch ist wertiger für mich, aber ich bevorzuge auch ebooks, wenn die echten Bücher zu dick sind. Beide Varianten haben Daseinsberechtigung bei mir.

6. Wo findest du die besten Schnäppchen?

Im Web. Immer woanders. Ich suche und vergleiche ausgiebig,

7. Wenn du als Haustier ein Fantasietier hättest, wie sähe es aus?

Ein Mischwesen. Man könnte mit ihm kuscheln, reiten, fliegen und schwimmen. :)

8. Wovon könntest du ein Leben lang Dich ernähren?

Oh weia…. mhhh Rindersteak wäre eine Möglichkeit.

9. Wann ist die perfekte Zeit zum Aufstehen?

Wenn ich wach bin ;) Vorher ist irgendwie unpraktisch.

10. Kannst du dir vorstellen, jemals zu sagen: "Ja, jetzt habe ich genug Kosmetik, ich brauche nichts mehr!"?

Logo, sage ich dauernd. Ändert aber nix dran, dass ich noch welche kaufe. :) Brauchen tu ich schon lange keine mehr. Genug hab ich ebenfalls schon lange. Doch ändert ja nichts daran, dass ich gern Neues ausprobiere und drüber schreibe. :)

 

Sonnenuntergang

11. Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang?

Beides ist schön. Da kann ich mich nicht entscheiden.

12. Kaufst du neue Technik erst, wenn die alte kaputt ist, oder wenn du etwas neues Tolles siehst?

Ich kaufe Technik, wenn ich sie brauche. Wenn sie mir etwas bietet, was ich einsetzen kann, was einen Vorteil für mich hat oder eine deutliche Verbesserung darstellt, welche ich gern nutzen möchte.

13. Auf Schokolade kann man gut verzichten. Stimmt’s, oder gehörst du, so wie ich, zum Club der geheimen Schoko-Suchtis?

Ich kann recht gut verzichten. Esse nicht so oft Schokolade. Einzig auf Nutella würde ich nie verzichten wollen.

14. Schminkst du lieber deine Lippen oder deine Augen?

Puh da habe ich echt keine Vorliebe. Am allerliebsten bin ich eh ungeschminkt.

15. Kannst du eher Taschen oder Schuhen widerstehen?

Ja sehr gut sogar.

16. Ist deine Wohnung immer tiptop aufgeräumt, oder darf auch mal das ein oder andere herumliegen?

Es darf auch mal was rumliegen. Es ist eine Wohnung, darin wird gelebt, es ist kein Museum wo man nichts berühren darf….

17. Kochen oder Backen?

Beides. Ich mach beides zu selten, habe aber an beidem Spaß.

18. Wenn du dir ein sehr teures Schmuckstück aussuchen dürftest, was wäre es?

Vermutlich eine Kette oder Ohrringe.

19. Was würdest du mit einem riesigen Lottogewinn anstellen?

Das Notwendigste, was gerade ansteht, kaufen und den Rest anlegen. Und schauen dass noch Geld für meine nächsten Sommerurlaube bereit liegt. :)

20. An welchen Teile in der Drogerie fällt es dir am schwersten einfach vorbeizulaufen?

Kosmetik und Schminke. Da schau ich nach Neuheiten und was als Tests für meinen Beautyblog in Frage kommt.

Nun müsste ich laut Regelwerk lauter andere Blogger “taggen”, ne ist nicht. Ich lege es hier ab und wer mag, nimmt es sich einfach mit. Das ist ein Blogstöckchen (TAG heißt es bei YouTube) und das kann sich jeder einfach so mal nehmen. Will hier nicht mit Holz um mich werfen. ;)

2 thoughts on “Blogstöckchen: Wer bist Du?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.