Die Rossmann Baby Begrüßungspakete

IMG_5684

Meine Mutti war so nett die Begrüßungspakete der Rossmann babywelt für meine Jungs in der Filiale in der Nähe abzuholen. Neugierig habe ich natürlich direkt die Pakete geöffnet.

IMG_5686

Ein bunter Mix war enthalten. Neben einer Milk Lotion Probe von Hipp, gab es auch eine Sebamed Waschlotion Probe sowie eine Augen & Lippen Maske von Schaebens. Dazu noch ein Probepack von Pampers Feuchttüchern.  In der Mitte liegt ein sehr heftig dickes Buch mit mega vielen Coupons mit welchen man beim Rossmann Einkauf sparen kann. Wenn man dies alles aus der Box nimmt, gibt es noch eine zweite Ebene. Auf dieser befanden sich nehmen einem babywelt Magazin mit 200 Fragen und Antworte rund um Babys auch ein Produktempfehlungsheft mit Überblick aus dem Rossmann Sortiment.

Leider sind die Coupons in dem Rabattheft nur bis Ende des Jahres gültig. Dabei sind Coupons für Brei ab dem 8. Monat drin. Ergo… die kann ich nie einlösen, denn bis Ende des Jahres sind meine Kinder eben noch nicht in dem Alter….  Aber es finden sich dennoch genügend Coupons darin, die ich auch schon jetzt nutzen kann und das dann eben sogar doppelt. Da werde ich beizeiten einmal in Ruhe durchstöbern und dann losmarschieren und mich eindecken mit den Dingen, die dann noch fehlen. :)

Und dann musste ich lachen, als mir das letzte Produkt in die Hände fiel….

IMG_5697

Bevor ich im Krankenhaus landete, wurde mir dies Büchlein von Rossmann im Rahmen des Babyclubs einmal zugeschickt. Ich fand es wunderschön, denn man kann dort Babys erstes Lebensjahr wirklich sehr niedlich festhalten. Nicht übertrieben ausartend, einfach sehr passend und süß. Ich fragte bei Facebook nach, wie ich an ein zweites Buch kommen könnte und erhielt die Nachricht, ich solle mich an babywelt direkt per Mail wenden. Dies tat ich. Zeitgleich schickte mir die liebe Julia vom Rossmann Team auch eines zu und noch jemand aus meiner Facebook Freundesliste ebenfalls. (Ich weiß leider nicht wer, mein Mann hat einfach ausgepackt als ich im Krankenhaus war und konnte es mir nimmer sagen…. danke auf jeden Fall an die Person :) ) Tja und Babywelt schickte dann auch noch zu.

Während ich nach der Entbindung also noch im Krankenhaus lag, rief mein Mann mich lachend an und erzählte mir von den nun insgesamt 4 Büchern. Meine spontane Reaktion war: Öhm wir haben doch nur Zwillinge…. Ich fand das echt so lieb, dass man mir die Bücher schickte. :) 
Wir beratschlagten, dass wir je 1 Buch einzeln für Alex und Basti ausfüllen wollen und 2 Bücher als Zwillingsbücher für die Großeltern jeweils erstellen wollen.

Und nun öffnete ich die Begrüßungspakete und habe noch 2 Bücher….. ich sag Euch, meine Kaiserschnittwunde tat richtig weh, weil ich so lachen musste, während ich die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen habe.

Was mache ich denn nun mit den 2 weiteren Büchern? Ich werde sie verschenken. Ich kenne noch ein paar Damen, die gerade entbunden haben bzw. bald entbinden werden und werde diesen einfach eine Freude damit machen. :)

3 thoughts on “Die Rossmann Baby Begrüßungspakete

  1. kannst du die coupons für den brei nicht trotzdem einlösen? wenn du sie im dezember holst sind die jungs doch schon 4 monate alt. halten die gläschen sich keine weiteren 4 monate im schrank?

  2. Ja könnte ich, werde dann genau schauen, was ich im Dezember noch kaufe, wobei es mir irgendwie widerstrebt mir 4 Monate lang Gläschen hinzulegen :) Aber bis dahin fließt noch viel Wasser die Leine runter… daher ganz entspannt. Vielleicht koch ich ja sogar selbst, statt Gläschen zu kaufen (oder auch nicht…. gute Vorsätze sind bei Zwillingen schnell dahin lach)… xD

  3. … oder du hast so Kiddies wie ich es damals war: Nur Brei von Hipp oder Alete, alles andere wird verschmäht. Meine Mam erzählt gerne davon wie sie mir Brei gekocht hat, den in die Gläschen gefüllt hat und sie sogar so verschlossen hat, dass sie beim öffnen „Klick“ machen. Ich habs trotzdem geschnallt, dass es von Mama gekocht war und wollte es nicht essen :D
    Vielleicht findest du ja noch ein paar Muttis die auch Coupons haben, und dann tauscht ihr einfach wild untereinander hin und her. Find das nu auch nicht so tragisch.
    Das mit den Büchern ist aber wirklich der Hammer :D :D Aber ne schöne Idee eins pro Kind und dann noch je eins für die Omas&Opas :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.