Die Nonabox im Oktober

Meine Nonabox ist angekommen. Ich war gespannt, ob sie mir gefällt oder eher nicht. Bei den Babyboxen ist das Risiko hoch, dass sie mir nicht so gut gefallen…. aber schauen wir mal.

IMG_7535

 

Und da haben wir sie auch schon.

Zeitschrift Junge Familie Ausgabe 5/2014

Die kann man mal durchlesen. Mal sehen wie ich sie finde. Der erste Eindruck ist auf jeden Fall positiv.
Preis: 1,00 Euro

Avon Skin so soft – dry oil spray

Ein Pflegeöl mit Jojoba-Öl. Ist wohl für die Mama gedacht. :)
Preis: 4,99 Euro

Lansinoh – Weithalsflasche mit NaturalWave Sauger

Von der Marke habe ich mal noch keine Flasche. Ein Kirschsauger. Nehmen meine Kids bisher kaum. Mir ist sie zu klein. 150ml sind mittlerweile zu wenig.
Preis:  7,13 Euro

La Roche-Posay – Probeset

Ein 4teiliges Probeset von La Roche-Posay, welches Produkte für Babys enhält.
Preis: unbekannt

Das macht Sie fit nach der Geburt

Ein Buch rund um das fit werden nach der Entbindung. Mal sehen ob ich da hilfreiche Tipps finde.
Preis: 12,95 Euro

Winnie Pooh Figur

Diese Figur ist ja süß aber das entspricht wohl kaum dem Alter meiner Jungs. Deko zum Verstauben lassen, bis die Jungs sich drum kloppen können.
Preis: ca. 7 Euro

Preislich hat sich die Box durchaus gelohnt. Der Warenwert liegt bei um die 40 Euro, würde ich tippen. Doch umgehauen hat sie mich nicht. Sie war ok. Eine 3- wäre es für mich im Schulnotensystem. Das liegt unter anderem an der Winnie Pooh Figur und der zu kleinen Flasche. Aber auch so, es fehlt mir die Abwechslung.

Wie hat Euch die Box gefallen?

One thought on “Die Nonabox im Oktober

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.