Paris Hilton bei Letterman

Paris Hilton war bei der Late Show von Davon Letterman. Eigentlich wollte sie da nur ihr Parfum vermarkten jedoch war es ein Desaster. Sie wurde von Letterman regelrecht vorgeführt und immer und immer wieder mit der Knastgeschichte aufgezogen. Er hat sie regelrecht lächerlich gemacht. Ich bin bestimmt kein Paris Hilton Fan aber das war selbst für meinen Geschmack viel zu viel. Sie hat es souverän überstanden, Kompliment dazu, aber sorry das war echt hart. Sie hat am Anfang noch versucht das Beste draus zu machen, dann als es zuviel wurde die Fragen abgeblockt und nicht mehr drauf geantwortet. Man sah ihr deutlich an, dass sie genervt war – für mich absolut verständlich. Klasse fand ich wie sie zu Letterman sagte: „So langsam machst Du mich traurig darüber dass ich hergekommen bin, denn Du verletzt meine Gefühle.“ DAS verlangt wirklich Stärke. Danach hat er dann auch Ruh‘ gegeben.

Genial jedoch war, dass Letterman ihr Parfum auf die Zunge sprühte und danach sogar trank. Der Gag hat mir dann doch gefallen auch wenn ich darauf wetten möchte, dass nur Wasser drin war. :schildlol:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.