Die Brandnooz Classic Box aus September

Anzeige

Meine Brandnooz Box kam und hat mich total begeistert. Ich hab sie direkt aufgemacht und mich in drei Minuten schon durch vier Produkte durchgefuttert. Es war einfach zu verlockend. 😀

Und da haben wir den Inhalt 🙂 Eine echt bunte Mischung.

ORGANICS by Red Bull Simply Cola

  • 1,39 Euro

Red Bull mit Cola – das kennen wir wohl so langsam alle. Das Getränk ist ein „Bio“ Getränk mit sämtlichen Zutaten natürlichen Ursprungs. Schmeckte wie ich es gewohnt war.

LU Petit Tendre Original

  • 1,99 Euro
  • Launch Juli 2020

Kleine Küchlein kommen in meiner Familie stets gut an. Sind perfekt für einen Mini Snack zwischendurch. Meine Jungs haben sich bereits drüber hergemacht.

VITTEL Infused Bio Himbeere und schwarze
Johannisbeere

  • 1,29 Euro
  • Launch Juni 2020

Ich habs direkt in den Kühlschrank gestellt und noch am selben Tag getrunken. Mein einer Sohnemann probierte auch mal und streckte den Daumen nach oben. Schmeckte.

YES! Protein Mandel, Erdnuss & Dunkle Schokolade

  • 1,59 Euro
  • Launch September 2020

Gut kauen. Der Riegel besteht aus proteinreichen Zutaten wie Erbsen und Nüssen. Mir schmeckte er, der Mix aus Mandeln, Erdnüssen und dunkler Schokolade hat einfach was.

ORO di Parma stückige Tomaten mit Knoblauch

  • 1,49 Euro
  • Launch Januar 2020

Stückige Tomaten mit Knoblauch – perfekt für meine nächste Nudelsoße. Mit solchen Tomatendosen landet man bei mir immer. Meine Familie ist nun mal total auf Pasta fixiert…. 😀

HOMANN Snack Sauce Vegan

  • 1,79 Euro
  • Launch April 2020

Auf diese Soße bin ich wirklich gespannt. Sie ist vegan und kann für alles mögliche eingesetzt werden. Ob Sandwich, Burger oder Hot Dogs. Ich werde mich durchprobieren.

Kilkenny Irish Red Ale

  • 0,90 Euro

Steht im Kühlschrank bereit und wartet auf den richtigen Moment. Es wird für dies Getränk milch-geröstete irische Gerste verwendet und es hat eine rubinrote Farbe und ein fruchtig-blumiges Aroma. Klingt vielversprechend. Bin sehr gespannt.

Marabou Oreo Bites

  • 1,99 Euro
  • Launch Mai 2020

Die waren richtig lecker. Ich hab sie mit Alex zusammen aufgefuttert. Ok ok er hat nur mal probiert. So für zwischen durch mal einen oder zwei – richtig gut. Perfekte Größe. Sehr lecker.

BAHLSEN Ohne Gleichen Wintermärchen

  • 1,99 Euro
  • Launch September 2020

Ich liebe Ohne Gleichen. Als Urhannoveranerin, die direkt neben der Bahlsen Fabrik wohnt, auch kein Wunder. Bratapfel ist eine nette Variante, kommt aber bei Weitem nicht ans Original ran.

Erasco Karibische Tomate-Mango Suppe mit Kokos

  • 1,99 Euro
  • Launch Juni 2019

Ich stehe ja total auf Tomatensuppen. Daher wird diese Dose hier auch nicht lange überleben. Gestern wäre sie schon fast meinem Hunger zum Opfer gefallen…. hatte mich dann doch umentschieden. Eine Mischung mit Mango finde ich interessant und bin sehr neugierig.

kinder Überraschung

  • 0,69 Euro

Nur ein Ü-Ei? Wollt Ihr bei mir den Weltuntergang herbei führen? Bei einer Zwillingsmama nur ein Ü-Ei???? Da musste ich es glatt heimlich allein futtern 😉 Das Spielzeug klaute mir Alex vom Schreibtisch 😀

Finn Crisp Snacks Roasted Peppers & Chipotle

  • 2,39 Euro
  • Launch Februar 2020

Dieser Snack ist nicht so meins. Einfach nicht mein Geschmack. Ich werde ihn verschenken.

Jack Link’s Beef Bar Original

  • 1,49 Euro
  • Launch April 2020

Durchaus essbar. hoher Proteigehalt mit nur 65 kcal. Da muss man aber durchaus gut kauen. Geschmacklich ok.

Ketchup Factory Tomato Ketchup

  • 1,59 Euro
  • Launch Oktober 2019

Ketchup geht in einem Haushalt mit zwei kleinen Kindern immer. Sobald mein aktueller leer ist, werde ich diesen öffnen.

2 x Soft COOKIE Dark Chocolate

  • je 0,79 Euro

Nein, nein, nein. Ich kann den Geschmack absolut nicht leiden. Absolut nicht mein Fall. Mein Sohn Alex hingegen mag ihn. Mein Sohn Basti kommt nach mir und mag ihn überhaupt nicht. Aber immerhin einen Abnehmer in der Familie 😀

Der Gesamtwarenwert der Box lag bei 24,15 Euro. Ein netter Gegenwert auf jeden Fall. Die Box hat mir bombastisch gefallen. Wirklich sehr viele Produkte, die mir mundeten und mich neugierig machten. Ok die Schokokekse futterte nur Alex und die knackigen Snack-Dreiecke werde ich verschenken, aber der Rest – Top. Man will mit so einer Lebensmittelbox ja stets neue Produkte probieren und für sich entdecken und das ist mit dieser Box definitiv gelungen.

Wie hat sie Euch gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.