Die Brandnooz Genussbox im November

Anzeige

Meine neuste Brandnooz Genussbox ist angekommen. Ihr Motto lautet „Genussvoller Spaziergang durch den Herbst“. Und so langsam ist der Herbst mit wechselhaftem Wetter auch wirklich da. Es war diese Woche schon immerhin einmal knackig kalt. Nächste Woche steigen die Temperaturen wieder auf 14 Grad und das mitten im November dann.

Und da haben wir den spannenden Inhalt. Einiges habe ich direkt noch am selben Tag probiert.

Marie Sharp’s Tropical Jams – Sorte Ananas

  • 6,99 Euro
  • Launch Dezember 2020

Mit 49% Fruchtanteil kommt diese Marmelade daher. Karibische Marmelade – sollte meinen Geschmack treffen. Ich habe mir heute früh Ananasmarmelade aufs Knäckebrot geschmiert. Ich fand sie etwas zu stückig. Geschmacklich aber ganz nett. Schade, dass meine Oma nicht mehr lebt. Sie hasste Ananas. Vor ihrer Demenz hätte ich ihr wohl ein Ananasmarmeladenbrot angeboten ohne zu erwähnen, dass es Ananasmarmelade ist. Ich wette, sie hätte abgebissen und gesagt, dass es lecker schmeckt und in dem Moment, wo ich ihr gesagt hätte, dass es Ananasmarmelade ist, hätte sie das Gesicht verzogen, gespuckt und geschimpft wie ekelhaft es ist. So war es schon damals als ich noch ein Kind war und ihr ein Ananaseis kaufte. 😀 Erst schmeckte es hervorragend und sie mampfte es genüsslich zur Hälfte auf und als ich ihr offenbarte, dass sie Ananas isst, hat sie kein bisschen mehr von gegessen und geschimpft wie ekelhaft es schmecken würde. 😀 Ja, ich war ein gemeines Kind – aber nur bei Oma und Ananas 😉

BIO PLANÈTE Olivenöl & Basilikum

  • 5,49 Euro

Olivenöl mit Basilikum – perfekt für italienisch angehauchte Salate. Da werde ich schon Verwendung für finden 🙂

Veríval Bio Cerealien Schokomax

  • 4,99 Euro

Keksig gebackene Schoko-Crunchys mit Schokolade gefüllten Schokokissen und zwart schmeldenden Schokotropfen auf fruchtigen Erdbeerstücken – na wenn das mal nicht lecker klingt. Ich vermute stark, dass meine Jungs mir das wegmampfen werden….

Naturata Curry Ananas Sauce

  • 3,49 Euro

Ohhh wie fein. Ananas Curry Sauce kann ich immer gebrauchen. Perfekt zum Grillen und Würzen. Ich liebe es bei gebratenem Hähnchenfleisch.

foodloose Peanut Butter Bites Erdnuss-Schoko

  • 1,69 Euro
  • Launch März 2020

Von Erdnüssen und Datteln ummantelt, findet sich in diesem Keks – kann man es denn Keks nennen – eine zarte Erdnuss-Schoko-Füllung. Überraschend lecker. Hat mir wirklich gut gemeckt und ist auch echt mächtig und sättigt.

Davert Tokio Tamari Reis

  • 1,99 Euro
  • Launch Oktober 2019

Ich muss mir wirklich mal überlegen, was ich leckeres mit diesem Reis anfange. Für Bowls gut geeignet, aber ich glaube ich lasse ihn eher in ein Pfannengericht wandern.

Lotao Jackpot Curry

  • 2,49 Euro
  • Launch Juli 2020

Kaum hatte ich die Box offen und die Fotos geschossen, setzte ich mir Wasser auf. Ich hatte eh gerade Hunger und dieser Snack wäre genau das richtige für mich – so dachte ich. Heißes Wasser drauf, umrühren und fünf Minuten warten. Der Geschmack der Gewürze und der Flüssigkeit war sehr lecker. Doch die Reisnudeln….. nein die gingen gar nicht. Viel zu weich. Eine richtige Pappe, die keinen Spaß macht zu essen. Auch der Becher selbst war wabbelig und das Halten schwer. Nein danke, ich bekam es nicht runter. Vom Grundgeschmack des Curry – total super. Aber durch die Nudeln keine Chance. Echt schade. 🙁

CUPPER SKINNI VANILLI

  • 2,95 Euro
  • Launch Februar 2020

Tee kommt bei mir immer gut an. Ich bin gespannt, ob er mir schmecken wird. Noch habe ich mir keine Tasse gebrüht, aber da meine Nase etwas läuft und die Stimme angeschlagen ist, wärs gar keine schlechte Idee das gleich mal zu tun.

Baileys Toffee Caramel Popcorn

  • 1,99 Euro
  • Launch April 2020

Ich mag Baileys. Wirklich. Schön gekühlt mit einem Eiswürfel. Immer mal gern ein oder zwei Gläschen. Ich mag Popcorn. Was ein leckerer Snack. Vor allem Caramel Popcorn kann ich gut leiden. Aber Baileys Toffee Caramel Popcorn – IGITT. Sorry aber nein. Das geht für meine Geschmacksnerven gar nicht. Das Popcorn enthält Alkohol, deswegen weiß ich nicht mal an wen ich das verschenken könnte noch.

brandnooz Box Abo

Der Gesamtwarenwert lag bei 29,58 Euro. Ich fand die Box interessant. Nicht alle Produkte haben mir geschmeckt. Doch genau dafür ist die Box schließlich da. Man probiert Neues aus, was man sich vermutlich nie spontan im Laden gekauft hätte, und findet heraus ob es einem mundet oder eben auch nicht. Wenn mir viele Dinge aus einer Box nicht schmecken, heißt es nicht, dass die Box schlecht war. Ich habe dann eben nur Dinge entdeckt, die mir halt nicht die Geschmacksnerven zum Jubeln brachten. Jedoch muss ich sagen, dass ich in all den Jahren noch nie eine Box hatte, bei der mir alle Produkte nicht gemundet hätten. Es war stets mindestens eine (meist mehrere) Perle dabei, die mich entzückte.

Wie hat denn Euch die Box diesen Monat gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.