Mein Bruder, Hundefutter und Taubheit

IMG 1546

Gestern hatte mein Lieblingsbruder (ich hab ja nur einen :-p ) Geburtstag. Nachmittags gabs Kuchen und abends Pfundstopf. Es war ein netter Geburtstag. Als die Verwandtschaft – abgesehen von mir – weg war kam noch ein befreundetes Pärchen von Andy und seiner Frau vorbei. Wir liessen den Abend ausklingen und haben uns gut unterhalten. Jedoch schlug mir das Passivrauchen auf den Magen. Ich halts sonst gut aus aber mit meiner Erkältung war das wohl nicht so toll und so hatte ich dann bis 4 Uhr morgens Panikattacken. Das war total :x Ich legte dann einfach eine DVD ein und legte mich ins Bett und versuchte mich so abzulenken bis ich irgendwann wohl beim Film einschlief.

Mittags hatte einer der Hunde das Hörgerät meiner Oma, welches auf ihrem Tisch lag, geangelt und geknackt. Einfach durchgebissen Na ja es hat ja auch Ähnlichkeit mit Trockenfutter. Einmal am Anfang, als die Hunde noch neu bei uns waren, hatte Shira sogar ein ganzes Hörgerät von meiner Oma gefuttert. Tja so kanns gehen. Man darf eben nichts rumliegen lassen was aussieht wie Trockenfutter…. :lol:

Heute wurde bei meinem Bruder der Stromzähler versetzt. Der saß auf einer Holzwand und da bestand Lebensgefahr, denn er drohte runterzukommen….. Altbau halt. Nun denn die Elektriker klingelten mich um 8 Uhr aus dem Bett. Der Nachteil wenn alle den selben Nachnamen haben. Egal sie machen nun aus einem einzigem Stromkreis in der Wohnung (was nicht wirklich gut ist) 3 oder 4 kleine extra abgesicherte Stromkreise. Das ist zwar nicht wirklich perfekt aber immerhin erstmal besser. Ein E-Check wird dann an einem anderem Tag gemacht.

img-6551Heute kam auch ein sehr großes Hundefutterpaket. Ich kann nur sagen echt mega super leckeres Hundefutter (nein ich habe nicht probiert :lol: ). Unsere Wauwaus sind total aus dem Häuschen. Vor allem die Rinderartikel kommen gut bei denen an. Am Liebsten mögen sie die Rinderkehlköpfe. Da muss man aufpassen dass Blacky sich nicht überfrisst weil er so scharf drauf ist. Das Futter füttern wir zusätzlich zum normalen Essen als Leckerlies. Dafür gibt es keine Hundekekse und so nen Kram. Wir geben lieber getrocknetes Dörrfleisch und ähnliches. Das alles haben wir online bestellt. Nennt sich Frankenländer Spezialtiernahrung. Einfach echt nur klasse. Schon seit 2006 bestellen wir dort und hatten nie Probleme. Im Gegenteil alle Hunde, die ich kenne und die schon mal was von den Leckerlies bekommen haben, sind begeistert gewesen. Und das Bestellen geht auch per Telefon echt gut. Die Leute dort sind echt nett. Kann ich Euch für Eure Wauwaus echt nur empfehlen.