WP Blogger – wovor hatte ich Sorgen?

Logo Wie angekündigt bin ich heut beim Treffen der WP Blogger Hannover  gewesen.

Wovor hatte ich eigentlich Sorgen? Ich hab tatsächlich 95% von allem kapiert. Nix mit dauernd Fragezeichen übern Kopf. Was war ich baff, dass ich nicht total wie ne Hohlbirne rumsaß sondern kapierte worüber gesprochen wird.  

Allesamt sind übrigens sehr nett und wir haben viel gelacht. Es hat viel wirklich viel Spaß gemacht und ich bin froh dass ich hingegangen bin und freue mich schon aufs nächste Treffen. Ich glaube, ich werde da sehr viel für mich mitnehmen.

Und als ich heim kam, da fand ich auf Anhieb einen Parkplatz. Dies kleine Wunder muss ich nun auch noch erwähnen.


3 thoughts on “WP Blogger – wovor hatte ich Sorgen?

  1. Nachdem ich unter dein Smilie-Sammlung gescrollt bin muss ich auch sagen das es ein sehr netter Abend war.

    Die Stimmung war super und es ist wirklich etwas hängen geblieben, werde auch gleich mal das was ich mir notiert habe umsetzen und die WordPress Charts raussuchen.

  2. :lol: Ja die vielen Smilies. :smoi:
    Ich wollte die schon ewig mal verkürzen aber irgendwie weiß ich nicht von welchen mich trennen. :smah:
    Ich benutz die auch irgendwie immer mal. :roll:
    Ich werde auch einiges umsetzen. Aber irgendwie hat sich bei mir am meisten der Wunsch nach nem Smartphone festgesetzt. :smipfeif:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.