Ich hab den Eifelturm in Österreich gesehen

Heute war das Wetter leider nicht so prall. Temperaturmässig immer noch angenehm jedoch leider bewölkt und hin und wieder regnerisch. Das angekündigte Gewitter blieb allerdings aus. So entschlossen wir uns gegen Mittag einfach mal nach Klagenfurt zu fahren. Ein wenig die Stadt ansehen. Viel gesehen haben wir nicht aber es war dennoch schön. Wir fuhren zuerst ins Rutar Center. Ich wollte das in Klagenfurt schon immer mal sehen. Witzige Plüschtiere fanden wir dort. Aber teure Kameraden die Dinger…. puh.

Danach gings zum DM. Kosmetikshopping. :D Als wir raus waren und gerade los fuhren hörten wir ein Quietschen und einen Knall. 2 Autos meinten dass ein Zusammenprall die Karosserie verschönert.

Wir fuhren dann Richtung Wörthersee. Als ich nach links guckte erblickten meine Augen den Eifelturm. Der Eifelturm mitten in Österreich. Wie kam es dazu? Haben die Franzosen ihn rüber gekarrt? Ne wir kamen an Minimundus vorbei. Minimundus ist eine Art Freizeitpark in welchem alle möglichen berühmten Bauwerke und Sehenswürdigkeiten in Miniatur ausgestellt sind. Wirklich liebevoll gestaltet. Reingegangen sind wir nicht. Das Wetter war nicht toll genug, es war schon zeitlich zu spät als dass es sich gelohnt hätte und ich war bestimmt schon 3 Mal dort. Wenn auch nur als Kind. Vielleicht gehen wir irgendwann doch nochmal hin. Mal sehen.

Wir fuhren dann zum Wörthersee und fanden auch eine Stelle wo wir mal direkt an den Wörthersee kamen. Wir setzten uns hin und beobachteten die Enten und ließen alles auf uns wirken. War richtig schön da. Ich wäre gern mit einem Boot rausgefahren aber mein Mann wollte nicht.

DSCI0025 Connys-Welt.com Connys-Welt.com

Connys-Welt.com Connys-Welt.com Connys-Welt.com

Als wir langsam Hunger bekamen fuhren wir nach Rückersdorf zu unserer sogenannten Fressranch. Dort bestellten wir uns eine Hühnersuppe und danach die Schubkarre. Darin gab es Pommes und verschiedene Fleischsorten. Super lecker.

Connys-Welt.com Connys-Welt.com Connys-Welt.com

Pappsatt gings danach gen Heimat. Wobei wir noch einen kurzen Abstecher zur Drau einlegten.

Connys-Welt.com Connys-Welt.com Connys-Welt.com

Wieder auf dem Platz ging es noch eine Runde ins gestern neu eröffnete Sprudelbad. Eine der besten Ideen die Peter (Geschäftsführer von Rutar Lido) je hatte. Daumen hoch dafür. Bin sowas von begeistert. :) Und vor allem bin ich happy dass es direkt zu Beginn unseres Urlaubs fertiggestellt wurde. :-D

Connys-Welt.com Connys-Welt.com Connys-Welt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.