Eine neue Küche muss her

2013-07-18 12.15.54Heute sind mein Mann und ich zu Ikea gefahren. Nachdem ich meinen Mann widererwarten nicht im Kinderparadies lassen durfte, sind wir gemeinsam in die Küchenabteilung gestiefelt. ;)

Wir schauten uns um und schauten uns um und wunderten uns. Moment, wo sind denn die Fronten, die wir bereits an unserer alten Küche dran hatten? Ähhh…….

Fragezeichen machten sich auf unseren Gesichtern breit. Tja was soll ich sagen, es gibt sie nicht mehr. Dumm gelaufen……

Aus der Traum von: Wir kaufen nur ein paar Schränke nach und alles passt. Ätschibätsch nix da. Geht nicht.

2013-07-18 13.47.12

Also haben wir spontan vor Ort uns für andere Fronten entschieden und haben für die bereits daheim existierenden Schränke mal eben neue Fronten mitgekauft. Das waren dann mal noch mehr Mehrausgaben als eingeplant…. Reicht ja auch nicht dass gerade das Auto meines Mannes in Reparatur war….

2013-07-18 13.38.15

Nun wechseln wir also unsere Küchenfarbe von Weiß zu Birke. Auch gut. Mir gefällt es. Die Griffe nehmen wir aber wie bei unserer alten Küche. :)

2013-07-18 13.45.59

Nun geht nur das Rätselraten nach einer Arbeitsplatte los. Was nimmt man denn da nun für eine Farbe…. Mir gefällt irgendwie die helle der 2 hier gezeigten. (siehe oben)

2013-07-18 13.46.302013-07-18 13.46.362013-07-18 13.46.43

Oder doch eine dunkle? Hach ich bin überfragt, ehrlich. Ich kann mich nicht wirklich entscheiden…. Vielleicht wenn erstmal ein paar der Schränke stehen…. zumindest lassen wir nun das Aufmaß von Ikea machen, denn das bekommen wir gratis dazu.

Doch welche Platte, puh. Es ist eine innen liegende Küche ohne natürliches Licht. Es ist zwar ein Fenster drin, aber da kommt kein Licht durch. Das geht zu einem Schacht zwischen 2 Häusern in dem auch noch Tauben sitzen, die mich gern mordlüstern angrinsen. Glaubt ja nicht, dass Tauben das nicht könnten, ich habe es heute morgen gesehen! Jawohl!!!

Nun denn, wir haben zumindest die Schränke zusammen und haben die mit einem Mitarbeiter vor Ort auch geplant. Doch es geht ja immer irgendwas schief oder?

Ich sagte zu dem Küchen-Verkäufer noch: Es fehlt der Spülschrank auf dem Auftrag.
Er: Trage ich sofort nach.
Ich: Soll ich nochmal kontrollieren?
Er: Nö, nö. Das passt schon….

Daheim angekommen, hörte ich: Schatz wo ist denn der Spülschrank?????
Ich: ARGH

Egal, wir müssen ja sowieso nochmal hinfahren und die fehlenden Teile abholen. Wir bekommen eine Postkarte (!) sobald diese abholbereit sind. Ikea – willkommen im digitalen Zeitalter ;)

Ich werde mich riesig freuen sobald meine neue Küche fertig ist. Dann bin ich happy. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.