Was will man mehr?

Heute war ein angenehmer Tag. Ich wurde morgens von einer Sabberzunge am Ohr geweckt. Nein keine Menschenzunge ihr Ferkel…..Hundezunge. Shira sprang in mein Bett…… Nach dem gezwungenem Aufstehen habe ich dann erstmal langsam in den Tag gestartet. Ein wenig in die Glotze gestarrt, einen Teil meines Buches weitergelesen und anschliessend zum Aldi einkaufen. Anschließend hatte ich ein feines Gespräch mit einer sehr netten Person. Tja dann habe ich lecker Essen gekocht und habe entspannt gefuttert, nochmal mit dem anderen Hund gespielt und anschliessend bei einem netten Chat den Tag zu ende gebracht.

Auch wenn eigentlich nix weltbewegendes passiert ist, aber dennoch wars für mich ein rundum schöner Tag.

2 thoughts on “Was will man mehr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.