PJ Masks – Helden der Nacht -Brettspiel ab 3 Jahren

Anzeige – keine Kooperation

Heute möchte ich Euch ein Brettspiel vorstellen, was meine Jungs begeistert. Als echte Brett- und Kartenspielfans sind wir erprobt im gemeinsamen Zocken. Und wenn ich ein Spiel mal besonders gut finde, kann ich Euch das ja mal ruhig mitteilen, gell?

PJ Masks sind ja bekannt und beliebt. Die Fernsehserie war eine der ersten, die meine Jungs regelmäßig und mit Ausdauer gucken wollten. Meine Jungs finden die einfach obercool. Basti liebt Eulette und Alex schwankt immer mal zwischen Catboy und Gecko. Sogar die kleinen Kuscheltierfiguren besitzen sie. Kein Wunder also, dass ich ein PJ Masks Spiel kaufte.

Das Spiel ist hier der Hit. Soviel erstmal vorweg.

Man kann es zu zweit oder dritt spielen. Jeder erhält ein Spielzeugregal. Darin liegen 3 Regalfächer mit Spielzeugen, die man jedoch nur erkennen kann, wenn man die Maske auf hat. Romeo will 5 Spielzeuge klauen und die Spieler müssen das gemeinsam vereiteln. Alle Spieler merken sich ihre Regale so gut sie können. Dann werden drei Spielzeugplättchen umgedreht und alle gemeinsam müssen diese dem passenden Regal zuordnen. Gar nicht so einfach, wenn man die Maske nicht auf hat. Sind die Spielzeuge verteilt, setzt man die Maske auf und kontrolliert, ob alle Spielzeuge beim richtigen Regal liegen. Alles korrekt? Puh Glück gehabt, Romeo konnte keines in dieser Runde klauen. Oh eines lag falsch? Dann hat Romeo es sich geschnappt.

Das Schöne, weswegen es auch schon für ganz kleine Kids ab 3 Jahren geht: Man gewinnt entweder gemeinsam als Team oder man verliert gemeinsam gegen Romeo sobald dieser 5 Spielzeuge ergattert hat. Für die ganz Kleinen kann man die Spielzeugregale auch vereinfachen. Dazu dreht man die Spielzeugregale um und lässt nur ein Regalbrett oder zwei Bretter im geheimen. Die Rückseiten der Spielzeugregale sind nämlich normal bedruckt, sodass das “Merken” nicht so umfangreich sein muss.

Insgesamt ist es ein tolles Merkspiel, was Spaß macht. Dadurch dass man die Regalbretter austauschen kann, hat man auch nie das gleiche Regal wie vorher, weswegen es auch beim häufigeren Spielen noch Laune macht. Und sich in Eulette, Gecko oder Catboy zu verwandeln ist für alle Fans der Serie eh ein Highlight.

Hier kann man es kaufen >>> *

*Affiliate Link – Ich erhalte eine Provision pro verkauftem Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.