Unboxing der Brandnooz Cool Box Dezember

Anzeige

Meine Brandnooz Cool Box ist angekommen und sogleich machte ich mich daran sie auszupacken. Ich war ganz überrascht, dass die Kids lieb ins Kinderzimmer verschwanden, um dort zu spielen, damit ich in aller Ruhe das Video drehen durfte. 😀

Cool Box Abo

Und da haben wir den leckeren Inhalt. Wieso man eigentlich den Text hier lesen soll, wenn man auch nur das Video sehen kann? Leicht erklärt…. als ich diesen Text schrieb, hatte ich die meisten Sachen schon probiert. Und dementsprechend hat der Blogartikel mehr Meinung zu den Produkten als das reine Unboxing Video. 🙂 Also viel Spaß mit meiner Meinung 😀

Müller Power Corner Schokoballs

  • 0,99 Euro
  • Launch August 2019

Eine leckere Zwischenmahlzeit, ja dem kann ich zustimmen. Ein Mix aus Joghurt und Quark mit Müsli und ganzen Nüssen schmeckte sehr lecker. Würde ich mir wieder kaufen.

Jubiläums Petrella

  • 1,59 Euro
  • Launch Mai 2019

Er kommt in besonderer Verpackung daher und enthält frische Kräuter, Paprika und Knoblauch. Ich habe ihn bereits geleert. Er war sehr lecker und schmeckte mir auf Knäckebrot, Brot und Toast sehr gut. Würde ich sofort nachkaufen. Schmeckt bestimmt auch in Soßen gut.

Garden Gourmet Incredible Hack

  • 3,49 Euro
  • Launch Oktober 2019

Fleischloses Hackfleisch, nein stimmt nicht. Man nennt es ja nur Hack. Eine vegane Alternative für diejenigen, die Hackfleisch mögen aber aus Überzeugung nicht essen wollen? Ich habe nie verstanden warum man Hackfleisch als vegane Variante macht. Das muss was mit Nostalgie der Veganer zu tun haben, als sie noch Fleisch aßen? Ich weiß es nicht, aber ich weiß dass es lecker schmeckt und für alle, die nicht ständig Fleisch essen wollen, aber den Geschmack lieben, es eine leckere Alternative ist. Mal einen Ausgleich schaffen, weniger Fleisch verputzen ohne zu verzichten sozusagen. Klar, man merkt den Unterschied. Aber wenn ich mein Fleisch würze, schmeckt es auch immer mal anders. 😀 Von daher, nette Alternative.

Yakult Plus

  • 3,29 Euro

Yakult – ich glaube wir alle kennen es. Es handelt sich um ein Magermilchmixgetränk mit Miliarden einzigartiger Shirota Milchsäurebakterien, die den Darm lebend erreichen. Das Plus bedeutet übrigens, dass es zusätzlich noch mit Vitamin C angereichert ist. Ich finde es lecker und da ich erst vor kurzem eine miese bakterielle Infektion des Darms hatte…. kann ich gute Bakterien sehr gut in mir gebrauchen. Denn wie heißt es im Buch „Darm mit Charme“ so schön: „Jeder Millimeter, der von guten Bakterien belegt ist, kann nicht von schlechten Bakterien besiedelt werden, der Platz ist ja schon weg.“

Bergader Almzeit Nussig

  • 1,79 Euro
  • Launch August 2019

Dieser Käse ist hergestellt aus frischer Alpenmilch und ist von Natur aus laktosefrei. Ich fand ihn ok. Er schmeckte, riss mich aber geschmacklich nicht wirklich vom Hocker. Ich bin allerdings auch eher Fan von sehr intensiven Käsesorten.

Müller Chocolat Pudding mit Sahnehaube

  • je 0,79 Euro
  • Launch Oktober 2018

Mhh lecker, ich böse Mama….ich habe nicht geteilt sondern genossen als die Kinder schliefen. Ich böse böse Mama. Beide Sorten schmeckten 1A. Absolut lecker. Absolute Nachkaufgefahr.

Gutfried Geflügel Fleischwurst in Scheiben Die Feine

  • 0,99 Euro

Einfach nur lecker. Ist hier bereits von Alex und mir aufgemampft worden. Ich mochte sie besonders auf Knäckebrot.

Nadler Hering Antipasti mit Zitronenpfeffer

  • 2,49 Euro
  • Launch September 2019

Eines der Produkte, die ich mir wohl nie einfach so im Laden mitgenommen hätte. Doch es hat mich überzeugt. Unerwartet lecker fand ich es, dass ich es mit einem Butterbrot zusammen gefuttert habe.

Steinhaus Dinkel-Pasta Spinat Ricotta

  • 2,99 Euro
  • Launch September 2019

Anfangs stand ich davor: Mhh womit esse ich diese Nudeln denn? Innen stand eine Empfehlung: Gemüse andünsten und mit Kräutern verfeinern und dann die Nudeln dazu. Tja, den Text entdeckte ich als meine Käsesoße bereits auf dem Herd kochte…. aber… wie im Video schon gedacht, die Käsesoße passte hervorragend dazu und es schmeckte richtig lecker. Jedoch für den Preis finde ich die Portionsgröße sehr gering. Ich hätte locker zwei Packungen futtern können.

President Meersalzbutter

  • 3,19 Euro

Diese Butter wird in der Normandie hergestellt und ist mit bester Sahne und echtem Meersalz kombiniert. (Gibt es eigentlich falsches Meersalz?) Ich mag ihren Geschmack. Ich musste sie noch am gleichen Tag anbrechen, da meine Butter leer war. (Sagt man heute eigentlich noch: Da meine Butter alle war? – nur mal so als Gedankeneinwurf 😀 )

Tante Fanny Frischer Dinkel-Flammkuchenteig

  • 1,99 Euro
  • Launch Oktober 2019

Eine interessante Alternative zum klassichen Teig aus Weizenmehl. Ich bin am überlegen, was ich damit anstelle. Als Empfehlung stand dabei ihn mit Äpfeln und Zimt zu belegen, um einen winterlichen Leckerbissen zu schaffen. Das könnte mir gefallen.

Lenas Küche Möhren-Ingwersuppe

  • 2,99 Euro

Hier muss ich Euch meine Meinung noch schuldig bleiben, denn die Suppe steht noch im Kühlschrank und wartet darauf von mir verspeist zu werden. Aber Möhrensuppe geht bei mir eigentlich immer. 😀

Cool Box Abo

Der Gesamtwarenwert der Box lag bei 27,37 Euro. Ein wirklich guter Gegenwert. Und überraschend viele leckere Produkte, die mir zusagten. Bisher ist keines aus der Box bei mir geschmacklich durchgefallen. Ich bin am Überlegen, ob ich mir nicht noch eine zweite nachkaufe. Mit dem Code „connycool“ bekommt Ihr die Box schon für 13,99 Euro!

This entry was posted in Alltägliches and tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.