Die Brandnooz Box aus März

Anzeige

Hach ja, wenn ich mir den Text auf dem Beileger so durchlese…. da erinnert man sich schon ein bissle an die Zeit vor Corona. Verrückt, wie schnell die Welt sich dreht oder? Doch eines bleibt: Hunger und Neugier. 😀 Also gucken wir gemeinsam rein.

Und da sehen wir auch schon den leckeren Inhalt.

Manner Mozart Waffeln

  • 2,99 Euro
  • Launch Januar 2020

Nun ja… also vorweg: ich mag Manner Waffeln sehr gern. Aber diese Mischung, das lag mir mal nicht. Sie schmeckten irgendwie alkoholisch. Ich hab mich nicht wirklich an Mozartkugeln erinnert gefühlt.

ORO d’Italia Tomatensauce mit Gemüse

  • 1,89 Euro

In Zeiten der Nudel-Manie ist eien Tomatensauce genau das Richtige. 🙂 Ich freu mich schon drauf.

Knoppers Riegel

  • Preis unbekannt
  • Launch März 2020

Ich hatte die Sorte Kokos. War recht lecker, doch durchaus futterbar und kann man mal probieren. 🙂

Bittburger Apfel Cider

  • 1,29 Euro
  • Launch Februar 2020

Ein glutenfreies und veganes Getränk – wie es das schon immer war. 😉 Apfelwein hab ich echt lange nimmer getrunken, ich freu mich drauf.

Milford Tee

  • 1,99 Euro

Ich erwischte die Sorte Sanddorn Mango. Sehr lecker. Ich kenne sie bereits und freue mich daher umso mehr, denn sie schmeckt wirklich gut. Übrigens auch kalt im Sommer ein Genuss.

Zentris 50% weniger Zucker passiert, Himbeere

  • 2,49 Euro
  • Launch Januar 2020

Ich bin kein wirklicher Himbeerfreund, aber doch die Marmelade mundete mir. Hab sie auf Brot mit Frischkäse gefuttert. Auch meine Kids mochten sie.

Princess and the Pea Erbsendrink

  • 2,99 Euro
  • Launch März 2019

Hach, was sehen meine Äuglein da. Den Erbsendrink kenn ich doch. Aber jetzt Original mit Ballaststoffen. Ich hatte schon die Sorten Schoko und Vanille und beide waren lecker. Von daher…ich freu mich.

Klindworth – Trinkset

  • 1,69 Euro
  • Launch Oktober 2019

Bei mir landete die Sorte Rooibos mit Kirsche. Bestimmt lecker als Schorle. Steht bereits im Kühlschrank und wartet derzeit auf den Einsatz. 🙂

Sojola Streichfett

  • 1,79 Euro

Eine rein pflanzliches Streichfett aus Soja-Öl. Es ist reich an ungesättigten Fettsäuren mit einem hohen Gehalt an Omega 3 Fettsäuren.

Ostmann Marinade

  • je 1,59 Euro

Gleich zwei Marinadebeutelchen fanden sich in der Box. Finde ich mega spannend, vor allem weil ich Hühnchengeschnetzeltes und Schweinegeschnetzeltes noch eingefroren habe und mir eh überlegte, was damit anstellen. 😀 Ein Beutel reicht für 500 g Fleisch.

Pullmoll Salbei

  • 1,69 Euro
  • Launch Januar 2020

Und das Goodnooz Produkt ist dieses Mal ein Tütchen mit Salbei Pastillen. Immer praktisch. Salbei beruhigt den Hals und das ist in Corona Zeiten sicherlich brauchbar.

Der Gesamtwarenwert der Box betrug 21,99 Euro plus Knoppers Riegel. Die Box hat mir richtig gut gefallen. Nix wo ich schreiend weg renne und Igitt ausrufe. Nein, im Gegenteil. Alles Dinge, die ich sehr begrüße und gern in meiner Küche und meinen Magen willkommen heiße. Die Marinade und die Marmelade finde ich am besten.

Und wie hat Euch die Box gefallen? Was ist Euer Lieblingsprodukt der Box?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.