Librileo mit prominenten Vorlesern

Anzeige

Vielleicht erinnert sich der Ein oder Andere von Euch an meine Vorstellung von Librileo. Die Non-Profit Organisation Librileo bietet Bücherboxen und Vorlesetreffen für Kinder von 0 bis 7 Jahren. Durch Corona sind die Vorlesestunden natürlich ausgefallen. Dass die Lesestunden ausfielen, hat Libreleo nicht gefallen und so haben sie sich prominente Hilfe geholt, um einen tollen Ersatz zu finden. 🙂

Leo Plus von Librileo bietet nun Vorlesevideos im Onlinekundenkonto. Dort lesen Prominente Kinderbücher im Lesebus vor. Jede Woche gibt es neue Vorlesevideos. Und das zusätzlich zu der Bücherbox, die alle drei Monate nach hause kommt.

Benno Fürmann, Yvonne Catterfeld, Johanna Klum, Katharina Thalbach, Meret Becker, Bürger Lars Dietrich und Inez Bjørg David machen als prominente LesebotschafterInnen den Anfang und begeistern die kleinen ZuhörerInnen mit spannenden Geschichten.

Gedreht wird derzeit vor allem in und um Berlin, später soll der Lesebus in ganz Deutschland unterwegs sein. Vor 40 Jahren war der Bus, der liebevoll Hilde getauft wurde, noch als Krankenwagen unterwegs. Jetzt dient er als mobiles Aufnahmestudio und ist mit einem Vorlesesessel und jeder Mege Kinderbücher ausgestattet.

Als mir angeboten wurde mit meinen Kindern die Vorlesevideos mir anzusehen, war ich natürlich Feuer und Flamme – kenne ich doch meine Kids. 😀

Und während ich hier schreibe, sitzt Basti neben mir und hört sich die Geschichte von der Hamsterschule an. Gott sei Dank bin ich multitaskingfähig und kann sowohl der Geschichte lauschen als auch meine eigenen Gedanken hier niederschreiben. 🙂

Meine Lieblingsvorleserin ist übrigens Yvonne Catterfeld. Sehr angenehme weiche Stimme und sie spricht die Kids mittendrin auch mal an. Aber auch die anderen Vorleser sind klasse. Bürger Lars Dietrich hat auch eine sehr lustige Vorleseart, die meine Jungs sehr gefällt.

Ich finde es gut, dass man auswählen kann, ob man die Videos nach Vorlesern, nach Büchern oder nach Alter sortiert angezeigt bekommen möchte. So findet man schnell, was man sucht.

Ralph Morgenstern finde ich auch super, er bezieht die Kinder ebenfalls schön mit ein. Bei ihm bekomme ich richtig gute Laune – genau wie bei Bürger Las Dietrich. Ihr merkt schon…. ich lasse meine Kids nicht allein davor sitzen sondern bin mit dabei. Ich höre nämlich auch gern zu 😀

Ich finde die Idee und Umsetzung kindgerecht und vor allem gelungen. Meine Kids bleiben am Tablet dabei und hören aufmerksam zu. Die Geschichtenauswahl ist schön und der Bus ist eine schöne Kulisse.

Tolle Alternative gefunden Librileo!

Schaut es Euch doch auch mal an.

Hier geht es zu Librileo >>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.