Nudeln mit Paprika-Hackfleisch-Käse-Soße

Ein einfaches und schnelles Mittagessen gefällig? Dann empfehle ich diese Nudeln mit Paprika und Hackfleisch Käse Soße. Wirklich einfach und schnell gekocht. Meinen Kindern und mir hat es vorzüglich geschmeckt und für den Papa gab es am Abend so gut wie keine Reste mehr.

Zutaten

  • 350 g Nudeln z.b. Spirelli
  • 250 g Hackfleisch
  • 1 Packung Schmelzkäse
  • 200 ml Milch
  • 1 rote Zwiebel
  • eine halbe grüne, rote und gelbe Paprika
  • Salz, Pfeffer, Schnittlauch

Zubereitung

Koche die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser. Für die Soße wird eine rote Zwiebel klein gewürfelt und angedünstet. Danach wird das Hackfleisch krümelig mitgebraten. Die halben Paprikas werden klein gewürfelt und mitgebraten. Zuletzt gibst Du 200 ml Milch und eine Packung Schmelzkäse hinzu. Das Ganze kurz aufkochen und am Ende mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch abschmecken. Und schon ist das Essen fertig.

Guten Appettit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.