Robbie Williams back bei Take That

Kann mir mal bitte einer erklären was es Robbie Williams bringt nun doch wieder bei Take That mitzumachen? Als Solokünstler ist er doch sowas von bekannt und angesagt, da verdient er doch bestimmt mehr als wenn er nun bei der „Ex-Boygroup“ mitmacht oder nicht? Oder will er den Rufen der Fans nachgeben? Ich kapiers jedenfalls nicht.

3 thoughts on “Robbie Williams back bei Take That

  1. Tja ich wei auch nicht,ob ich davon begeistert sein soll?!
    Ich war ne Take That Fan und habe mich relativ spt fr Robbie Williams begeistert (als Trippin raus kam).Ich kann mir nicht vorstellen,dass er dort glcklich wird.Die Jungs haben die ganzen Jahre mit dem bestehenden Take That Image gelebt,das verbindet doch.Ich glaube nicht,dass er dort wieder ganz rein finden wird.Und vorallem frag ich mich,ob Garry Barlow weiterhin Kopf der Band ist???Ich meine er hat genug selber zu bieten und ordnet sich jetzt wieder unter???Sehr schade.
    Habe gelesen,dass er manchmal unsicher ist,ob er gut ist und das Musik machen nicht immer mit Herzensblut verfolgt.Fr mich eigentlich die einzige Erklrung,warum er dort jetzt wieder mitwirken will.Das ist der notwendige „Tritt in den Hintern“ auch wenn er mal keine Lust hat,er ist nicht alleine und hat Ablenkung und es kommt Geld rein.
    Ich wnsche ihm,dass er dort zufrieden oder sogar glcklich wird,aber vorstellen kann ich es mir nicht.

    :smah:

  2. Da war doch schon Ende letzten Jahres die Rede von und bisher ist nichts passiert. Ich glaube nicht wirklich dran. Die haben ihren Streit beigelegt, das wars. Robbie Williams war doch solo viel erfolgreicher als Take That, also was soll er da :?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.