In Gedenken an Thomas Baßler

In den letzten 2 Schuljahren welche ich in der Ricarda-Huch-Schule in Hannover verbachte gab es einen Lehrer, welcher mich am meisten beeindruckt hatte. Herr Thomas Baßler unterrichtete mich in Deutsch und in katholischer Religion. Ich muss dabei jedoch sagen, dass ich evangelisch bin. Ich hatte, als bei mir eine Stunde ausfiel, einfach spontan an seinem katholischen Unterricht teilgenommen und wechselte daraufhin in seinen Kurs. Er gestaltete den Unterricht interessant und jede einzelne Stunde machte mir Spaß. Er hatte Humor und konnte seine Schüler motivieren.

Leider verstarb er am 13. Juni 2005 im Alter von nur 48 Jahren.

Mehr über ihn, seine Bilder und seine Prosa erfahrt Ihr hier auf seiner Homepage.

Ich kann gar nicht in Worte fassen wie traurig es mich stimmt, dass er so früh gegangen ist. Er war ein sehr netter Mensch, den ich wirklich bewundert habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.