Luft – i need mal Luft

Hach ich sollte mich nicht immer so aufregen. Furchtbar sowas aber auch. Aber man kann eben nicht aus seiner Haut. Mir gehen diese Alles-Besser-Wisser aber von Nix-Eine-Ahnung-Haber sowas von auf den Geist. Boah und dann noch die Leute, die sich überall einmischen und glauben, weil man ihnen die Hand reichte, könnten sie den gesamten Arm ausreißen. Diese sich ausfspielenden Möchtegerns.
Manchmal kann ich diese Leute schon auf eine Entfernung von 100 Metern schnuppern. Man sieht ja Menschen nicht immer alles an, aber ich hab intuitiv mal wieder Recht gehabt. Zumindest hat es mich vor einer Enttäuschung bewahrt. Diesen „Tollen“ kann man ja eh nix sagen. Trotzdem wird mir schlecht, wenn ich diese Wesen ertragen muss.

2 thoughts on “Luft – i need mal Luft

  1. Ach ich hab mal wieder Ahnungen gehabt und die haben sich bestätigt. Man kommt da in nen Chat und hilft bei nem Messi Problem und dann rupfen und ziehen die Leutchens an einem als wär man nen Sonderangebot auf nem Wühltisch im Sommerschlussverkauf…. Dazu kam dann noch einer der meinte, er wüßte alles besser als ich, da ich ja NUR eine Frau wäre…. Manche Menschen sind einfach nur *würg* Und zeitgleich gabs im Bekanntenkreis wieder so nen Fall wo ich nen Typen am Liebsten *�)“/�)&�“…. na ja ich hatte vorher vor ihm gewarnt, aber manches Weib ist eben blind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.