Frohe Weihnachtsverlosung

Heute ist es soweit. Der heilige Abend ist da. Der Tag des Beisammen seins, der Besinnlichkeit und des wundervollen Essens. Heute kommen alle zusammen und verbringen wundervolle Tage miteinander.

Feiert schön und genießt die wunderschöne Zeit. Ich will sie Euch zusätzlich versüßen!

IMG_4421

Verlosung

Heute verlose ich mal nichts für die Kinderlein sondern was für die Papas. Eine schicke Armbanduhr.

Um teilzunehmen beantwortet mir folgende Frage in den Kommentaren:

Was gibt es über Weihnachten bei Euch zu essen?

Das Gewinnspiel endet 31. Dezember 2018. Der Gewinn ist nicht einklagbar und es besteht kein Anspruch auf Barauszahlung. Teilnehmen kann jeder mit einer Versandanschrift in Deutschland. Die Teilnahme ist auf einmal je Haushalt begrenzt.

Ich freue mich auf Eure Antworten und wünsche viel Glück.

© Verlosungsbild Daria-Yakovleva / pixabay

184 thoughts on “Frohe Weihnachtsverlosung

  1. Heiligabend: Schweinebraten mit Kartoffeln und Rotkohl
    1. Weihnachtsfeiertag: Schlesische Wurst mit Kartoffelpüree und Sauerkraut
    2. Weihnachtstfeiertag: Die Reste wegfuttern 😉

  2. An Weihnachten gab es Gans, Kartoffeln, Rotkohl und Sauce.
    Am 1. Weihnachtstag Kartoffelsalat mit Würstchen.
    Am 2. Weihnachtstag gab es Nudelauflauf.

  3. Heiligabend klassisch +Fisch:

    Kartoffelsalat&Würstchen + Zander

    1. Feiertag klassisch: Gans, Rotkohl & Klösse

    2. Feiertag modern-winterlich: Wirsing-Nudelauflauf

    LG & Frohe Weihnachten!

  4. An Weihnachten: Kartoffelsalat mit Wiener und Knacker
    Am 1. Weihnachtsfeiertag: Kartoffelsalat mit Hühnchen
    Am 2. Weihnachtsfeiertag: Sauerkraut, Klöße und Kassler mit Rahmsoße

  5. am Heiligabend gab es selbstgemachten Heringssalat mit Baguette und am ersten Feiertag gab es Gänsebraten mit Rotkraut und Thüringer Klößen – lieben Dank für die Chance und alles erdenklich Gute für’s Neue Jahr
    LG Petra

  6. Bei uns gibt es Kassler Kartoffelsalat Nudelsalat und Würstchen eigentlich wie jedes Jahr aber wir lieben es

  7. Heiligabend: Kartoffelsalat mit Würstchen
    1. Weihnachtsfeiertag: Ente mit Rotkohl/ Grünkohl und Klößen
    2. Weihnachtsfeiertag: Kasseler in Blätterteig mit Bohnen im Speckmantel

  8. Heiligabend gab’s Quiche Lorraine, Rouladen mit Rotkohl u. Klössen, Mascarponecreme mit Himbeeren
    Am 2. Feiertag hatten wir wieder Hunder und es gab Gänsebraten.

  9. Eine wunderschöne Uhr die du hier verlost – ich glaube meinem Mann würde sie auch unheimlich gut stehen 😉

    Bei uns gab es heilig Abend einen Vorspeisen-Salat, gefüllte Pute mit Klößen und Speckböhnchen und das Dessert war eine weiße Schokomousse mit Himbeersauce <3

    Es war soooo lecker!

  10. An Weihnachten gab es bei uns eine leckere Gans mit Rotkraut und Klößen. Das war wieder ein Festessen 🙂

  11. Dieses Jahr Fondue Bourguignonne mit Pflanzenöl – auch wenn die Wohnung stark danach riecht, ist es viel leckerer als Fondue Chinoise mit Bouillon!-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.