kindermund

Kindermund und Unfug Teil 2

Momentan ist eine aufregende Zeit. Ich liebe die Art, wie meine Kinder mit mir diskutieren. Ich liebe es, wie sie die Welt entdecken und eigene logische Zusammenhänge finden. Es ist eine spannende, oft auch anstrengende Zeit. Wenn ich so die Mamagruppe mit gleichalten Kindern lese, habe ich wahre Engel, die zwar Unsinn machen, aber im […]

Kindermund und Unfug

Derzeit befinden wir uns in einer sehr spannenden und lustigen Phase. Die Jungs hauen manchmal Sprüche raus, da kann ich echt nur lachen oder den Kopf schütteln. Es wird wieder Zeit für eine kleine Zusammenfassung der letzten Erlebnisse, die ich bei Facebook festhielt.  

Kindermund

Ich habe für Euch mal wieder Kleinigkeiten aus unserem Alltag gesammelt. Dinge, die ich bei Facebook niederschrieb in den letzten Wochen. Kleine Statusberichte aus unserem Leben sozusagen.

Kindermund

Manchmal kann man nur den Kopf schütteln

Basti will sich nicht die Hände dreckig machen

Auf seinem Frühstücksteller liegt eine halbe geschälte Banane. Basti: Mama, kannst Du sie hochheben? Ich: Nein ich kann das nicht. Basti: Doch Du kannst das. Ich: Nein ich kann das nicht. Basti: Doch Du kannst das. Du bist doch ein großer Junge. Ich: Ich bin kein großer Junge. Ich bin eine Mama. Basti: Du bist […]

Hach….

Jungs spielten im Kinderzimmer. Ich zog mich um, um mit ihnen rauszugehen. Ich schnappte mir Basti und legte ihn zum Wickeln und Anziehen auf den Wickeltisch. Basti: Mama schick aus. Hach…. ich erziehe einen Gentlemen. ♥♥♥♥

Danke – ich habe verstanden

Alex mag mein Parfum nicht…. “Mama stinke“ Ja, danke. Ich hab’s verstanden…

Das erste Gespräch mit meinen Söhnen

Irgendwie erlag ich dem Illusion, dass die ersten Gespräche mit meinen Kindern anders verlaufen würden…. Ich: Basti komm vom Tisch runter.Basti: NeinIch: Du sollst vom Tisch runterkommen.Basti: NeinIch: DochBasti: NeiiiiiiinIch: Ja spinn ich denn…..Alex: Ja -.-

Kindermund tut Wahrheit kund

Mein kleiner Neffe Tobi war bei mir und bekam von mir einen Lolli. Danach ging es hoch zu Oma, wo sich folgendes Gespräch ereignete nachdem Tobi ihr den Lolli hinhielt und sagte, er wolle ihn nicht mehr. Oma: Tobi, wieso willst Du Deinen Lolli nicht mehr? Tobi: Der schmilzt Ähhhh ok…….