Weihnachten

Heiligabend – Oma besucht und mit der Familie gefeiert

Schon tagelang hörte ich bei Google Play Music das weihnachtliche Radio rauf und runter. Bei mir war die Weihnachtsstimmung schon lange angekommen. Die 2 Tannenbäume trugen dazu deutlich bei

In der Keksbäckerei

Vor einigen Tagen berichtete ich Euch von der Neugestaltung der Webseite daskochrezept.de.  Bis ins kleinste Detail wühlte ich mich durch die Funktionalität, doch wie klasse es klappt, das merkt man erst bei echten Versuchen, wenn sich Onlinerezept mit der echten Küche vereinen. Daher war beschlossene Sache: Wir machen einen Back-Event im Hause Diedrichs. Und wie […]

Nichts hält mich davon ab Fragen zu beantworten

Jens kennt 40 Gründe sich vor der Arbeit zu drücken, Einige davon verstehe ich, Einige würden mich niemals abhalten – Andere jedoch durchaus 3fach sogar. Doch darum geht es hier eigentlich gar nicht. Es geht darum, dass Jens 11 Fragen stellt und diese per Facebook an ein paar Blogger schickte. Tja und mein Facebook gab […]

Der 2. Weihnachtstag

Heute war mal alles anders als die Jahre vorher. Meine Ma war zum ersten Mal seitdem ich denken kann nicht mit uns zusammen. Sie fuhr zu ihren Eltern und somit saßen wir hier und guckten in die Röhre. So wurde ich zwangsverdonnert mein erstes Weihnachtsessen selbst auszurichten. Da musste ich 32 Jahre alt werden bevor […]

Der 1. Weihnachtstag

Ich sage Euch, ich bin heute echt vollgefuttert. Manchmal habe ich wirklich das Gefühl dass Weihnachten nur aus Futtern besteht…. da gibt es immer die leckersten Sachen. Ich hatte nur eine kurze Nacht. Irgendwie waren 5 Stunden Schlaf genug und ich war hellwach. Das Frühstück lasse ich während der Weihnachtstage grundsätzlich ausfallen, denn sonst wäre […]

Heiligabend – Weihnachten und das Zocken

Ein wundervoller Tag neigt sich dem Ende zu. Doch ich zäume das Pferd schon wieder mal von hinten auf. Beginne ich lieber von vor….. Ich konnte ganz entspannt in den Tag starten. Ich telefonierte mit 2 meiner engsten Freunde und wartete dass mein Mann heimkam. Um 15 Uhr war es dann soweit: Onkel Herbi und […]

Kriegsrezept meiner Oma: Marzipan selbst machen

Heute veröffentliche ich einmal das Rezept meiner Oma – eigentlich sogar meiner Urgroßmutter – wie man Marzipan in Kriegszeiten herstellte. Damals waren Mandeln so gut wie nicht zu bekommen daher wurde Gries verwendet. Fachlich hieß es dann nicht Marzipan sondern wurde Nakapan genannt. Meiner Oma war das jedoch nicht bekannt.

Dumme Einkäufe und fiese Geschenke

Mal wieder ein Produkt aus der Reihe: unsinnige Einkäufe von Conny Das Ding ist doch eigentlich zu nichts wirklich zu gebrauchen oder? Fragt mich bitte nicht was mich geritten hatte diesen Teil zu kaufen. 7,99 Euro wirklich zum Fenster rausgeworfen. Ok mein Neffe liebt das Teil. Meine Ohren und Nerven hassen es. Aber für eines […]

Die beiden Feiertage

Der 1. und 2. Weihnachtsfeiertag liefen bei uns ziemlich identisch ab. Oma war am 1. bei ihrem Sohn eingeladen und am 2. bei ihrer Schwester. So waren meine Mutter, mein Mann, mein Bruder und ich am 2. allein. Tags davor war mein Neffe noch dabei. Zu futtern gab es an beiden Tagen absolut das Gleiche […]

Heiligabend – schöner als letztes Jahr

Da ich gesundheitlich sehr angeschlagen bin, habe ich auf besonders festliche Kleidung und Make-Up dieses Jahr einmal komplett verzichtet. Dieses Jahr gibt es somit auch keine Weihnachtsfotos von mir zu sehen. Ein wenig Eitelkeit muss ich mir dann doch bewahren. Ich schlief erst einmal aus. Na ja was man ausschlafen eben so nennt, wenn man […]