Die Brandnooz Grill Cool Box

Anzeige

Die Brandnooz Grill Cool Box kam gestern bei mir an und ich habe sie natürlich sofort entpackt – bei gekühlten Produkten ein Muss 😉 Ich war schon ganz gespannt, welche Dinge mein Herz oder eher meinen Magen erfreuen würden. 🙂 Los schaut mit rein 🙂

Der Inhalt der Box war sehr spannend.

Kerrygold Kräuterbutter

  • 2,19 Euro

Kräuterbutter – ein Muss, wenn man grillt. So jedenfalls meine Meinung. Für mich gehört die Kräuterbutter immer zum Grillen dazu!

Rotkäppchen Aloholfrei Riesling

  • 3,99 Euro

Den Wein finde ich richtig klasse. Alkoholfreier Wein an einem lauen Sommerabend kann sehr erfrischend sein, weil er eben alkoholfrei ist.

Alpenhain Camembert Creme Natur

  • 2,09 Euro

Ich liebe diese Camembert Creme. Ich kaufe sie immer wieder nach. Wie sie zum Grillen passt, ist mir jetzt zwar unbekannt, aber ich könnte sie ja mal als Dip ausprobieren.

Dr. Oetker High Protein Pudding

  • 2,19 Euro
  • Launch April 2020

Wir haben den Grießpudding erwischt. Was der mit Grillen zu tun hat, ist mir ein Rätsel. Mein Mann meinte, dass es wohl der Nachtisch sein soll.

Homann Food Market Salat

  • je 1,89 Euro
  • Launch Oktober 2019

Die zwei Salate finde ich spannend. Chicken Swet Chili und Pulled Pork BBQ. Sehr gut ist, dass direkt Rezepte bei der Verpackung dabei sind und auch im Brandnooz Magazin finden sich zwei Rezepte. Den Pulled Pork Burger werde ich ausprobieren und bei dem anderen Salat nehme ich das Rezept aus der Packung mit Reis. Ich bin schon echt gespannt.

No Meat Just Burger

  • 2,49 Euro
  • Launch März 2020

Vegane Burger-Patties – ja warum eigentlich nicht? Riechen tun sie sogar durch die Verpackung und das sehr lecker und intensiv. Ich bin sehr gespannt. Ob ich gebratenen Speck mit drauf packe? 😀 haha ok ok ist ja gut… 😀

Fuze Tea Grüner Tee Blaubeere Jasmin

  • 0,95 Euro
  • Launch April 2020

Der Tee war sehr lecker. Ich habe ihn bereits ausgetrunken. Sehr erfrischend.

Blockhouse SourCream

  • 1,59 Euro

Na Sour Cream passt doch immer perfekt zu Ofen- oder Grillkartoffeln. Da freue ich mich schon drauf.

Saldoro Meersalz

  • 2,29 Euro

Mittelgrobes Meersalz – das kann man immer gebrauchen. Wird hier auf jeden Fall Verwendung finden. Immer praktisch.

Lieken Urkorn Eiweißbrot

  • 1,99 Euro
  • Launch Mai 2020

Eiweißbrot ist für all jene super, die ein paar Kohlenhydrate einsparen wollen ohne auf Brot zu verzichten. Ich esse durchaus immer mal gern ein Eiweißbrot.

Bitburger 0,0% Pils – Alkoholfrei

  • 0,89 Euro
  • Launch März 2020

Ein alkoholfreies Bier finde ich sehr gut am Sommerabend. Erfrischend, wenn kein Alkohol drin ist. Und in dieser Zeit sollten wir eh alle einen klaren Kopf behalten.

Solpuro Guacamole mild mit Knoblauch

  • 2,99 Euro

Eine vegane und glutenfreie milde Guacamole ist beim Grillen immer klasse. Ob zum Dippen, Toppen, Streichen oder einfach Naschen. 😉

Maille Dijon-Senf Mittelscharf

  • 1,49 Euro

Senf muss auch beim Grillen dabei sein. Wobei ich meine Bratwurst lieber mit Ketchup esse – außer auf dem Weihnachtsmarkt. Hab nie drüber nachgedacht wieso. 😀

Feinkost Dittmann Ajvar

  • 1,79 Euro

Ich habe die Ajvar Würzsauce erst ein einziges Mal für ein Gericht verwendet und es war genau diese hier sogar. Es handelt sich dabei um eine Gemüsepaste aus Paprika und Aubergine. Man kann es als pikanten Brotaufstrich verwenden oder in Gerichten. Aber auch als Beilage beim Grillfleisch ist es essbar.

Der Gesamtwarenwert der Box betrug 30,71 Euro. Ein ordentlicher Gegenwert für diese leckere Box. Vor allem auf die Salate bin ich mega neugierig. Der Tee war lecker und wie werden wohl die veganen Burger Patties schmecken? Da habe ich echt viel auszuprobieren.

Wie hat Euch die Box gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.