Die Brandnooz Goodnooz Box aus Februar – Eine transatlantische Geschmacks-Expedition

Anzeige

Meine Februar Classic Box ist auch angekommen und wurde von mir bereits ein wenig geplündert. Kulinarisch geht es mit dieser Box auf eine transatlantische Geschmacks-Expedition – na wenn das mal nicht neugierig macht, oder?

Und hier haben wir den leckeren Inhalt. Und ich meine wirklich verdammt lecker. 🙂

LU Küchlein Petit LUC Sandwich

  • 1,99 Euro
  • Launch Januar 2021

Die kleinen Küchlein schmeckten nur Alex. Weder Basti noch ich konnten uns dafür begeistern.

KATHI Pudding Vanille Geschmack

  • 0,75 Euro
  • Launch August 2021

Ich habe den Pudding an meinem Geburtstag zum Backen verwendet. Mein Käsekuchen wurde gut und schmeckte von daher: Guter Pudding 😀

Kellogg‘s® Zimmys Cinnamon Stars

  • 2,99 Euro
  • Launch Juni 2020

Alex und mein Mann mögen die Zimmys sehr gern mit Milch. Auch ich finde sie gut.

BANG Energy Blue Razz

  • 1,59 Euro

Ich konnte mich nicht überwinden den Energy Drink auszutrinken. Ich fand ihn einfach BÄH. Der Geschmack sagte mir so gar nicht zu. Ich habe ihn in den Ausguss gekippt, da auch mein Mann ihn nicht mochte.

KitKat Mini-Osterhasen

  • 1,99 Euro
  • Launch Februar 2021

Die sind genauso lecker wie die KitKat Weihnachtsmänner. Sehr lecker. Mehr davon bitte!

Brandt Saaten Crisp Sonnenblumenkerne & Chia

  • 2,79 Euro
  • Launch November 2020

Sowas mag ich. So Knäckebrote sind immer meins. Da freu ich mich besonders. 🙂 Noch warten sie aufs verspeist werden.

Ehrmann High Protein Snacks Crispy Balls Vollmilchschokolade

  • 2,69 Euro
  • Launch September 2020

Ich konnte mit diesen Bällchen so gar nichts anfangen. Sie schmeckten mir einfach nicht. Ich habe sie weiterverschenkt.

Giotto® Momenti inspiriert von Brownie

  • 2,69 Euro
  • Launch Februar 2021

Diese Giotto Sorte ist von Brownies inspiriert. Ich mag Brownies, aber diese Giotto mag ich gar nicht. Die Originalen liebe ich, aber diese – nein Danke. Ich habe auch sie weiterverschenkt.

BeautySweeties Fruchtgummi-Schmetterlinge

  • 1,99 Euro
  • Launch Januar 2019

Ich kenne und liebe sie, wie ich schon bei der Genussbox in diesem Monat schrieb, denn auch dort waren sie enthalten. Aber doppelt hält besser. 😀 Und Leckeres darf gern doppelt hier ankommen. 🙂

PjUR Dinkelcracker Tomate Basilikum

  • 1,99 Euro
  • Launch April 2020

Diese hatte ich bereits in einer früheren Box. Ich mag sie nur mit Bresso bestrichen. So pur sagen sie mir nicht zu.

M&M‘S® Chocolate

  • 3,49 Euro

Die M&M’s schmecken und da sie keine ganze Nuss enthalten, kann ich sie auch meinen Kindern geben. Ich finde sie lecker. Bei uns mag sie nur Alex, Basti mag sie nicht.

POTT Eierlikör Probiergröße

  • Launch Januar 2021

Eine Miniflasche Eierlikör. Ich glaube, die reicht nicht mal zum Backen. Ich muss mal meine Rezepte durchstöbern, denn pur trinken ist nicht so mein Fall. 🙂

Yuca Loca Fritten Goodnooz Produkt

  • 2,99 Euro
  • Launch Mai 2020

Ach guck an. Nun habe ich gleich 2 Packungen der Fritten. In meiner Genussbox waren sie auch drin. Da ist nun auf jeden Fall gesichert, dass die ganze Familie satt wird. 🙂

Der Gesamtwarenwert betrug 27,94 Euro plus Dosenpfand und Eierlikör. Ein guter Gegenwert würde ich meinen. Die Box bot einige Überraschungen. Vieles fand ich extrem lecker, manches nicht. Aber alles fand einen Abnehmer. 🙂

Wie hat Euch die Box gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.