Rezept

Mein Back-Highlight: Honiglebkuchen

Normalerweise mag ich Lebkuchen einzig in der Form von Lebkuchenherzen. Doch die Honiglebkuchenmänner aus der Adventsbox von Kochzauber haben mich geschmacklich verzaubert. Ich bin total begeistert und sie sind mein Back-Highlight dieses Jahr.

Schoko-Haselnuss-Crossies mit fruchtigen Beeren

Selbstgemachte Schoko-Haselnuss-Crossies – das klingt doch schon lecker oder? Diese sind wirklich super einfach zu machen und ich habe diese nicht zum ersten Mal gemacht. Sonst ist das immer mein ultimatives Osterhasen/Weihnachtsmanneinschmelzrezept. 🙂

Satz mit x – die Pizza war wohl nix

Wie ich bereits berichtete, teste ich derzeit die Natürlich Lecker Tüten von Knorr. Ich bereite immer erstmal die Tüte ganz nach Anleitung zu und versuche dann etwas ganz anderes darauf zu zaubern. Die Spaghetti Bolognese schmeckte meinem Mann recht gut, mir jedoch nicht so. Man kann sie essen, ohne Frage. Aber irgendwie mag ich meine […]

Polenta mit Möhren

Matschepampe – so nenne ich Gerichte mit Polenta gern mal. So auch dieses: Matschepampe mit Karotten. 😀 Aber was soll ich sagen, die Jungs mögen es. Ich selbst finds auch nicht unlecker, daher hier das Rezeptchen dazu.

Sonnenkörnchen – Matschepampe die Kleinkindern schmeckt

Die Matschepampe da auf dem Foto sieht erstmal null lecker aus. Aber lasst Euch sagen: Sie schmeckte meinen Jungs sowas von gut, dass sie endlich mal eine echte volle Portion verdrückten und das zwei Tage hintereinander! Dazu war die Zubereitung spielend einfach und schnell.

Gemüsereis mit Käse verfeinert

Es gab die Tage wieder etwas aus der Abteilung: Ich hab noch Reste, was mach ich denn damit? Wir hatten vom Vortag noch Reis übrig und da die Menge perfekt für die Jungs reichte, musste ich nur noch ein wenig drumrum kochen. Doch was? Ich schaute in meinen Tiefkühlschrank, doch leider hatte ich das Buttergemüse […]

Hühnchengemüsereis

Nicht immer will man ein Rezept wälzen. Manchmal kocht man auch einfach mal frei Schnauze, weil man die Sachen gerade da hat. Und wenn das dann sogar schmeckte, was tut man dann? Ein Rezept schreiben. 😀

Bunte Bolognese

Heute gab es für meine Jungs eine bunte Bolognese zum Mittagessen. Normalerweise wird diese mit Spaghetti gekocht, doch da meine Kleinen diese nicht gut greifen können, nahm ich stattdessen Spirelli. Das Gericht ist für 10 Kindergartenportionen ausgelegt oder halt wieder für 2 Erwachsene und 4 Kinder.

Hühnersuppe mit Nudeln und Gemüse

Gestern kochte ich für meine Jungs ein sehr einfaches Hühnersuppengericht. Die Menge reicht für ca. 10 Kinderportionen oder 2 Erwachsene und 4 Kinder würde ich tippen. Meine Jungs dürfen heute auch nochmal von essen, denn es hat ihnen sehr sehr gut geschmeckt. Vor allem Alex hat zum ersten Mal seine Portion weggehauen und dann noch […]

Champignons-Geschnetzeltes

Gestern habe ich für die Jungs ein klassisches Gericht gekocht. Champignons-Geschnetzeltes ist ein Universalgericht,  welches man sowohl mit Reis, Kartoffeln oder Bandnudeln servieren kann. Heute gab es Kartoffeln dazu, beim nächsten Mal vielleicht Reis. Es ist sowohl für Kleinkinder geeignet als auch für uns Erwachsene natürlich. Frei nach dem Motto: Gemeinsam genießen.