Gesundheit

Alles ber meine Gesundheit

2. Impfung, Kindergarten und sonstige Alltagsgeschichten

Ach es ist doch manchmal zum Mäuse melken. Meine Kinder waren von Oktober bis Mai komplett kindergartenfrei. Die Zahlen waren zu hoch, das Personal zu wenig und ich ungeimpft. Von daher blieben die Kids daheim. Sie haben nicht einen Tag Szenario B und C erlebt, obwohl sie Anspruch auf Notbetreuung gehabt hätten. Mir war das […]

1. Impfung erhalten

Am 31. März war es soweit: Ich wurde gegen Corona geimpft.

Der 1. Wackelzahn, die Entdeckung der Wii U und vieles mehr

Langsam beginnt man sich an das Leben mit dem Virus und der stetigen Gefahr zu gewöhnen. Mittlerweile sollte auch der Letzte verstanden haben, dass diese Zeit nicht schlagartig morgen vorbei sein wird. Doch wie ist die Perspektive für meine Familie und mich? Tja, wir machen das Beste draus und schauen wie es weitergeht… was bleibt […]

Wie der Corona Verdacht meinen Geburtstag killte, mein Arm rot wurde und ich dennoch Käsekuchen aß

Ja Ihr lest richtig. Corona killte meinen Geburtstag, aber ich will von vorn beginnen. Da ich zu der gefährdeten Menschengruppe gehöre und dazu gerade erst die Erfahrung machte, wie wichtig es ist einen gut gefühlten Gefrierschrank zu haben….. der Fieberzeit sei Dank….. musste ich meine Vorräte wieder auffüllen. Dieses tat ich jedoch einige Tage BEVOR […]

Uns erwischte eine ganz fiese Krankheit

Uns hat es erwischt…. ein fieser Virus würde ich vermuten, denn wirklich wissen, was es ist, weiß ich trotz unzähliger Kinderarztbesuche nicht. Aber lasst mich von vorn beginnen.

U9 und andere Dinge des Lebens

Das Leben läuft so vor sich hin. Die Sonne geht auf, die Sonne geht unter und dazwischen gibt es ganz viel Leben.

Alex und der Leistenbruch

Es war der Silvesterabend als wir bemerkten, dass der Hoden von Alex einseitig geschwollen war. Da er nicht verfärbt war und keine Schmerzen verursachte, blieben wir gelassen und saßen am 2. Januar bei der Vertretungskinderärztin. Sie besah sich alles und urteilte: Wasserbruch. „Da müssen Sie zum MVZ, die sollen schauen, ob es operiert werden muss.”

Krank sein vor Weihnachten ist doof

Dieses Weihnachten war anders als all die Weihnachten zuvor. Wir hatten alles so schön geplant. Am Heiligabend sollten mein Onkel und meine Tante zum Krapfen und Streuselkuchen essen vorbei kommen. Die Bescherung wäre dann nur mit meiner Ma gewesen und abends wäre ein Braten dran gewesen. Am 1. Feiertag wollten wir mit meiner Ma und […]

Das Jahr ist schon eine Woche alt

7 ganze Tage ist das Jahr 2018 schon alt. Und es plätschert einfach vor sich hin. So zumindest empfinde ich es derzeit. Das Jahr startete mit einem Besuch bei meiner Großtante Tata. Sie wurde 80 Jahre alt und das konnte ich mir nicht entgehen lassen. Meine Jungs blieben allerdings mit dem Papa daheim, denn bei […]

Jahressrückblick + Silvester

An Silvester schauen die meisten Menschen zurück. So auch ich. Doch kam ich entgegen anderer Jahre nicht zum Tippern meiner Gedanken. Das Mama-Dasein fordert bezüglich des Bloggens seinen Tribut. 🙂 Somit reiche ich meinen Jahressrückblick nun nach. 🙂